Frage zum genialen Fassadenmodellierer [Решен]


Wenn ich eine Flüllfäche einlese und dies dann als Horizontale Fassade ablege, wird diese immer spiegelbildlich und seitenvekehrt erzeugt. Achse drehen behebt das Problem nicht. Was muss ich noch einstelletn. Kann man auch die füllflächen nutzen um z.b. damit die Profile als T-Träger zu erzeugen?? Tutorials habe ich schon durch.
Mitlerweile habe ich glaube ich den Modellierer gut verstanden.
anbei 2 Bilder aus der Fantasie. Hoffe ich durfte die Werbung für Nemetschek so bringen.
Punkt 1 habe ich gelöst. Kann man erst nach dem ersten Erzeugen drehen durch modifizieren

Wie bekomme ich das Vordach gerade ohne Makro aufzulösen???

Вложения (3)

nem.jpg
Extension of this Attachment is wrong!
Type: image/pjpeg
Загружено 49 раз
Size: 132,31 KiB
Fassadenmodellierer Beispiel.jpg
Extension of this Attachment is wrong!
Type: image/pjpeg
Загружено 40 раз
Size: 145,41 KiB
vordachfrage.jpg
Extension of this Attachment is wrong!
Type: image/pjpeg
Загружено 43 раз
Size: 144,88 KiB
1 - 3 (3)
  • 1

Hallo,

Schöne Beispiele, es freunt uns wenn ein Werkzeug Anwendung findet.
Bezüglich der "Spiegelung" vermute ich das die Fassade in diesem Fall als Fassaden-Fläche eingeggeben wurde. Hier ist es vermutlich für die Eingabe einfacher über Fassaden-Wand die Geometrie der Fassade einzugeben. Dafür einfach im Dialog der Funktion Fassade:
- zunächst die Objekt-Definitionen laden (z.B. 001 Pfosten-Riegel-Fassade 50mm),
- dann die Unterteilungs-Einstellungen festlegen (bzw. mit der Pipette aus einem Muster übernehmen),
- Fassaden-Wand anwählen,
- Gerades Bauteil wählen (ggf. auch eine andere Form),
- Höhe eintragen (z.B. 6.000 für 6 Meter),
- Winkel eintragen (z.B. 90 für eine senkrechte Fassade mit 90°)
- Anschließend die Länger der Fassade im Grundriss oder in einer Perspektive zeichnen.
- Dabei beachten das der blaue Pfeil in Richtung der Außenseite der Fassade zeigt. Zeigt der Pfeil in die falsche Richtung dann durch Anwahl von Umdrehen die Außenseite der fassade korrigieren.
- Mit Anwenden die Eingabe beenden. Und ESC.

Generell verhält sich dabei die Fassaden-Wand vergleichbar mit der Funktion Wand. Auch bei der Wand macht es einen Unterschied ob diese gegen den Urzeigensinn (also in Richtung des Systemwinkels von Allplan) oder im Urzeigersinn (also gegen den Systemwinkel von Allplan) eingegeben wird.

Bei der Fassaden-Fläche also ebenfalls die Eingaberichtung beachten. Hier hilft zur Orientierung die kleine 1 in der Vorschau da ein Unterteilungsmuster lotrecht zu diesem Fassadenpfad erzeugt wird. Im Bedarfsfall kann aber nach Eingabe der Fassade diese immer noch gespiegelt werden.

Die Pfosten/Riegel der Fassade lassen sich über den Dialog Objekt-Definitionen der Funktion Fassade im Reiter Linienförmige Objekte in Ihrer Geometrie anpassen. Oder auch über die Pipette (Querschnitt holen) im Bereich Querschnitt läßt sich der Querschnitt der Pfosten/Riegel auch von einem Polygon (T-Träger Querschnitt als Polygonzug vorgezeichnet) übernehmen.

Im Beispielfall mit dem Glas-Vordach würde ich für eine schnelle Lösung vermutlich zunächst die senkrechte Fassadenfläche innerhalb des Bereichs unterhalb der Traufe nochmals unterteilen und dann das Unterteilungsobjekt anschließend durch das Glas-Vordach ersetzten.

Es grüßt
Martin Terfloth

Вложения (3)

img
fassade_1.gif
Type: image/gif
Загружено 207 раз
Size: 47,59 KiB
img
fassade_2.gif
Type: image/gif
Загружено 197 раз
Size: 20,19 KiB
img
fassade_3.gif
Type: image/gif
Загружено 180 раз
Size: 14,88 KiB

Danke für die Antworten, habe das mit der Einstellung probiert. ich glaube auch, daß das am besten ist.
Mit dem T-träger muß ich noch üben, da ich gerne z.b. bei einem Wintergarten nur die träger sehen will, aber nicht überall. Muß ich mal noch was basteln. Das Vordach habe ich noch einfacher gelöst. Neues TB eine Fassade 1cm hoch. Daran das gerade Vordach erstellt und in der Höhe verschoben. Geht gut.
Anbei noch ein Beispiel: Damit habe ich das Speigeln der Schrift verstanden.

Вложения (1)

Halle mit Schrift 1.jpg
Extension of this Attachment is wrong!
Type: image/pjpeg
Загружено 40 раз
Size: 431,06 KiB
1 - 3 (3)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept