Füllfläche mit Polygon umranden

Теги:

Hallo,

Ich habe eine DWG eingespielt, die mir den Schwarzplan als 2D Füllflächen ohne Umrandungslinien geliefert hat. Ziel ist es die Gebäudekubaturen in 3D zu extrudieren.

Wie bekomme ich 2D Linien oder Polygone um die Füllflächen, damit ich die 2D Elemente in 3D wandeln kann - ohne dass ich jedes einzelne Gebäude mit Polygonen oder gleich der 3D Fläche nachziehen muss?

Oder gibt es die Möglichkeit, die Randpolygone der Bildschirmdarstellung zu bearbeitbaren Elementen zu wandeln? - also dass diese nicht mehr nur als Hilfskonstruktion dargestellt sind, die als 2D Konstruktion nicht erkennbar sind.

freundliche Grüße,
Coco

1 - 10 (11)

Hallo,

schon eine Verdecktberechnung des *dwg ausprobiert?
Randpolygon wie beschrieben einschalten, Verdeckt-/Drahtberechnung erstellen > ergibt gewünschte 2D Linien, mit denen weiter gearbeitet werden kann.

Jo, bei der Verdecktberechnung werden nur Bruchstücke - nicht alle Füllflächen - umgewandelt. Und zwar nur die Füllflächen die vorher vereinzelt als 3D Fläche gezeichnet waren. Makroverlegungen und reine Füllflächen lässt die Berechnung bei mir weg.

Beim Inhalt ohne angelegte 3D Flächen kommt nach dem Versuch der Berechnung der Hinweis:

"Die Berechnung des aktiven Fensters ist ohne Ergebnis!
Bitte aktivieren Sie als Quelle der Berechnung ein Fenster mit 3D-Elementen."

--> die muss ich ja erstmal erzeugen...

hallo,

so ganz schlau werde ich aus der Beschreibung nicht ... kannst Du die Randpolygone aktivieren oder nicht? Und Makroverlegung in einem *.dwg?

Also, wenn ein *.dwg nichts verwertbares an Daten enthält, dann wandele ich es in ein *.dxf. Dabei geht zwar einiges an Information flöten, jedoch habe ich dann nur noch Punkte und Linien. Und daraus lässt sich immer noch was machen.

Am einfachsten wäre es, Du hängst die Zeichnung oder zumindest einen Teil davon als ndw an einen Beitrag an.

NDW ist angehängt!

Randpolygone sind in der Bildschirmdarstellung aktiviert!

Wie wandelt man DXF in DWG?

moin moin,

schieb mal die dwg datei hier rein.

dateigröße beachten!

The Blues is the roots, everything else is the fruits. Willie Dixon

DWG
http://www.mediafire.com/view/kkuokhseka1l3r8/Schwarzplan_Bremen_M10000

NDW
http://www.mediafire.com/view/qa59wkbmmq3i3oc/Importiert_Schwarzplan_Bremen_M10000.dwg_Model

Die Dateien sind zu groß, unter dem Link findet ihr sie als Download

Danke für eure Bemühungen!

Liebe Grüße

du musst eine drahtberechnung erstellen, mit berücksichtigung der hilfskonstruktion. vor der draht berechnung in der bildschirmdarstellung randpolygon, flächenelement, pixelfläche einstellen.
damit bekommst du die linien der füllflächen.

gruß andreas

The Blues is the roots, everything else is the fruits. Willie Dixon

Ja also bei mir klappt das halt nicht...
Schicke mal Screenshots.
Kann es sein, dass das bei mir verweigert, weil ich irgendwas nicht richtig eingebe/ falsch angeklickt habe, etc.?

Вложения (2)

img
2_Draht-Berechnung.jpg
Type: image/jpeg
Загружено 571 раз
Size: 394,54 KiB
img
3_fehlende3DElemente.jpg
Type: image/jpeg
Загружено 475 раз
Size: 1,14 MiB

ruf doch einfach mal an.

04722911967

Link

The Blues is the roots, everything else is the fruits. Willie Dixon

1 - 10 (11)

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept