Wand mit transparenter Füllfläche [Решен]

Теги:

Hallo,
gibt es die Möglichkeit, eine Wand mit einer transparenten Füllfläche zu versehen? Hintergrund: ich habe eine neue 17,5er-Wand anstelle einer abzubrechenden 11,5er-Wand abgesetzt und die dickere Wand überdeckt nun die darunterliegende.

Gruß: T.

1 - 9 (9)
  • 1

verändere die reihenfolge der wände, so daß die 11,5-er auf der 17,5-er liegt
transparente füllflächen gibt´s nicht
karo

Ok,
dachte ich mir schon. Danke für den Tipp.

Gruß: T.

Цитируется из: Karolina
verändere die reihenfolge der wände, so daß die 11,5-er auf der 17,5-er liegt
transparente füllflächen gibt´s nicht
karo

Hallo Karolina,
dass ist nicht ganz richtig so. Wird einer Wand eine Stilfläche zugewiesen die eine Transparenz hat, gehts.... Das gilt auch für farbige Räume, die eine gewisse Transparenz haben soll.

Willi

kleiner tip am Rande..

Wenn man zumindest für die Hauptmaterialien FLächenstile anlegt, diese für Maßstäbe definiert und für die Hauptzeichnungstypen, hat man bei neu auftauchenden Anforderungen in der Darstellung leichtes Spiel!
Da müssen in dem Projekt nur neue Zeichnungstypen definiert werden, einige neue Definitionen (z.B. massive Materialien in schwarz) eingefügt werden und schon können optisch anders aussehende Pläne mit den gleichen Daten erzeugt werden.

Markus Philipp, Architekt, Energieberater und Autor
gelistet: Byak, Energieeffizienzexperten

Link zum letzten Buch:
http://www.zeichenatelier.de/Allplan2018

Ich gebe meine EIGENE Meinung/Einschätzung wieder, welche auf MEINER Erfahrung und MEINEM Wissen beruht.

hallo willi

es gibt aber trotzdem keine möglichkeit transparente füllflächen zu nutzen. es müssen stilflächen zugewiesen werden.

karo

Цитируется из: Markus_Philipp
kleiner tip am Rande..
Da müssen in dem Projekt nur neue Zeichnungstypen definiert werden, einige neue Definitionen (z.B. massive Materialien in schwarz) eingefügt werden und schon können optisch anders aussehende Pläne mit den gleichen Daten erzeugt werden.

@Markus: das wird in einer Workgruop bestimmt nur ein Admin dürfen, oder?

Gruß: T.

Wenn das Projekt auf Büro steht können nur die SYSADM's etwas machen... wenn das Projekt auf Projekt steht können die SYSADM's sowie der Eigentümer das erledigen.

Ich befürworte so und so die Arbeitsweise "Projektbezogen" seit ich mit Ressourcen in der Art arbeite.
So ist eine Änderung ohne Folgen für die restlichen Projekte.
gruß

Markus Philipp, Architekt, Energieberater und Autor
gelistet: Byak, Energieeffizienzexperten

Link zum letzten Buch:
http://www.zeichenatelier.de/Allplan2018

Ich gebe meine EIGENE Meinung/Einschätzung wieder, welche auf MEINER Erfahrung und MEINEM Wissen beruht.

Danke für die Info. In diesem Falle hier bin ich leider nur Berechtigter, also ganz unten in der Workgroup-Hierarchie [url=http://www.cheesebuerger.de/smilie.php][/url] .

Gruß: T.

1 - 9 (9)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept