Einfamilienhaus, C4D + Indigo


Hallo zusammen

hier die letzte Visualisierung eines Einfamilienhauses, die innerhalb eines Werktages erstellt sein mußte....

Ja, da hat sich ein Fehler eingeschlichen: Die Efeu-Bepflanzung schwebt....

Grüße, Frank

Die Füße gehen nur dort hin, wo die Augen schon waren.

Вложения (1)

img
Haustyp-H151Z-Gartenansicht-Web.jpg
Type: image/jpeg
Загружено 736 раз
Size: 669,05 KiB
1 - 6 (6)
  • 1

Hallo Frank,

1 Tag - ab welchem Zustand?
Fertiges 3-D-Modell erhalten, incl. Balkongeländer und Rollläden?
Oder bei Null angefangen?

mfg
frank st

Hallo Frank

alle Modelle waren mit FE-Tür und Wänden + Dach versehen, ohne Makros, Sparren Dachrinnen usw...
Also nur Wände mit Löchern...
Decken waren auch nicht da....
Halt was rauskommt, wenn man mit Bauteilen 2D zeichnet....

Gruß
Frank

Die Füße gehen nur dort hin, wo die Augen schon waren.

echt schön!
Die starke Unschärfe im Vordergrund wurde ja schon ab und zu kritisiert - ich finde auch, dass das irgendwie den Blick ablenkt.
Den Teich hast du vermutlich mal komplett in 3-D modelliert, incl Pflanzen, und dann abgespeichert? (Schöne Wasseroberfläche übrigens!).
Wie machst du das mit den Rollläden? Hast du da Makros (oder SmartParts) für Fenster inclusive Rollläden? Oder sind das getrennte Bauteile?

mfg
frank st

PS:
am schärfsten finde ich ja Details, wie z.B dass die Rollläden nicht alle perfekt bis zum Anschlag hochgezogen sind! :-)

moin moin,

echt sehenswert.

witzig ist dass das rankgehölz neben dem regenrohr aus der wand wächst.

gruß andreas

The Blues is the roots, everything else is the fruits. Willie Dixon

Das Efeu ist eh nicht wirklich gelungen, aber das hat Frank ja auch schon geschrieben.
Ich finde, das ist auch viel zu kräftig, zu dominant, und zu stark strukturiert (sieht für meinen Geschmack hoch-vergrößert aus...)

mfg
frank st

1 - 6 (6)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept