Aus Schnitt eine Verdecktberechnung machen - geht das nicht mehr?


Hallo zusammen,

nach dem Umstieg von 2015 auf 2018 tue ich mir an mancher Stelle doch noch etwas schwer. Ich habe bisher bei meinen Schnitten immer aus dem Schnitt eine Verdecktberechnung gemacht und diese dann 2D weiter bearbeitet. Ich finde aber keine Möglichkeit mehr, selbiges zu machen.

Ich suche den Knopf vom Anhang. Verdeckt-/ Draht-Berechnung. Und ich meine nicht die Einstellung im Fenster. Dass ich da umstellen kann weiß ich. Aber das ist ja dann nur die DARSTELLUNG. In echt ist es dann ja noch immer 3D

Kopfkratz

LG Katja

Manchmal muss man sich die Zeit zum Träumen nehmen... ... manchmal aber auch für einen Spaß zu haben sein, auch wenn man keinen Humor hat ;O) !!!

Přílohy (1)

img
Screen04 2018-10-01.jpg
Type: image/jpeg
Staženo 6
Size: 2,78 KiB
11 - 19 (19)

Grüß euch!

Ich finde die Actionbar klasse und kann mir einen Rückschritt nicht mehr vorstellen. Bei den Büros wo ich auf 2018 umgestellt habe, ist jeder zufrieden und spannenderweise, gab es wenig bis gar kein Meckern. Im Gegenteil, die Rückmeldung geht ganz klar in die positive Richtung.
Was meiner Meinung nach essentiel ist, jeder muss für sich die Actionbar so konfigurieren, dass die wichtigsten Befehle bzw. Symbole vorhanden sind.
Dafür ist viel Zeit drauf gegangen, dafür bin ich jetzt total zufrieden wie es ist.
Wer die Alpha und Betaphase von 2018 bzw. 2019 mitgemacht hat, weiß wie die Entwicklung voran geschritten ist.

Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

Also ich war am Anfang auch gegen die ACB. Da ich mir die aber gestalten kann wie ich möchte, bin ich auch umgstiegen und bereue das auch nicht.
Auch alle im Büro möchten nicht zurück zu den Symboleisten.

Allerdings sind nicht alle Funktionen in der ACB möglich, das muss dringend geändert werden....

Gruß Jürgen

Allerdings sind nicht alle Funktionen in der ACB möglich

... und wie kann man diese Befehle sonst aufrufen ?

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Z.B. über das Kontextmenü oder erzeugen bzw. ändern.

Mir fehlt z.B. Teilbild übergreifen kopieren verschieben in der ActionBar.

Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

dateiübergreifen kopieren/verschieben ist im pulldown des programmicons enthalten so wie es "früher" unter datei zu finden war

Absolut richtig, leider lässt sich das Symbol nicht in die Actionbar einfügen.

Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

Nach der Schulung stellt sich mir die Frage, was die User machen, welche mit der Palettenkonfiguration oder einer anderen Leistenanordnug seitlich gearbeitet haben. Diese werden nun früher oder später zur AB genötigt, die zudem noch einige Schwächen vorweist.

Selbst der Dozent hatte eine getunte Konfiguration und hat durch die Blume ausgedrückt, was er von der AB hält: herzlich wenig.

Also hier kann man mir seitenweise erklären, was an der AB alles super ist und meinetwegen auch eine gewisse Skepsis(warum wohl??) gegenüber neuen Funktionen bei mir feststellen, aber tut mir leid: ich werde mit dem Gerät nicht richtig warm.. .

Gruß: T.

effektiv ist es doch so, dass es grundsätzlich nicht "DIE PERFEKTE" Arbeitsoberfläche gibt!

es gab vor einigen jahren mal eine aktion im Forum, bei welcher ubx-dateien geteilt wurden. es war sehr erstaunlich, welche extrem unterschiedlichen ansätze vorhanden waren die oberfläche zu gestalten.

die actionbar an sich hat viele vorteile und auch nachteile. beim überarbeiten meines buches habe ich geflucht, weil ich alles umstrukturieren musste... dann aber gemerkt, dass die erläuterungen an vielen stellen einfacher wurden, wie eine funktion zu finden ist.

Ja, den alten Beitrag (und da gab es scheinbar noch nen Älteren) hatte ich auch noch dunkel in Erinnerung.

Wir werden auch diese Änderung überleben und irgendwann wird der Leidensdruck dann zu groß werden und man muss umsteigen.
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

Gruß: T.

11 - 19 (19)

https://campus.allplan.com/ používá cookies  -  Více informací

Souhlasím