Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

Pixelfläche im TB nach Rücksicherung weg [Gelöst]

Schlagworte:

Hallo,
habe gestern ein Projekt rückgesichert, indem ich das bestehende Projekt überschrieben habe und nun sind die Pixelflächen in den TBs weg, in den dazugehörigen Plänen sind sie z.T. noch vorhanden. Die jpgs dieser Pixelflächen sind aber alle noch im entsprechenden Projektordner vorhanden. Gibt es einen Trick, um die Pixelflächen wieder herzuholen? Pixelfläche ist natürlich sichtbar geschaltet!

Gruß: T.

Gruß: T.

1 - 4 (4)
  • 1

Kennt hier keiner dieses Phänomen? Es gab doch da mal einen Fall, bei dem da bei irgendwem plötzlich nur noch die Dateipfade anstatt der jpgs im Plan standen.

Gruß: T.

Gruß: T.

Hallo allerseits,

dieser "Fall", vom dem du sprichst, war möglicherweise von mir aufgebracht: die Dateipfade der Pixelbilder standen nicht im Plan, sondern im Quelltext der Teilbilder (ndw-Datei mit dem Editor öffnen und nachsehen...). Diese Dateipfade stimmten nach einer Projektumbenennung nicht mehr, und Nem hat sich einen Wolf gesucht (30min zum Öffnen eines Teilbildes!) Schließlich ist NEM dann doch in den Designordner des aktuellen Projektes gegangen, hat die jpgs gefunden und geöffnet...

Das heißt, unser Problem war insofern anders als Deines, weil die Pixelflächen schließlich doch da waren; es hat halt bloß sehr lange gedauert.

Nach Rückbenennung des Projektes, sodass der Dateipfad wieder stimmte, war es erstmal wieder gut...

Allerdings müssen wir seitdem damit leben, dass Allplan im Designverzeichnis numerierte Unterordner anlegt, die jeweils nur ein jpg (immer das gleiche) beinhalten. Von Zeit zu Zeit lösche ich diese Unterordner ohne sichtbare Folgen, dann werden eben neue erzeugt. Zur Zeit sind es mal wieder siebeneinhalbtausend!

Vielleicht fällt einem der hier anwesenden Hotliner dazu etwas ein?

Gerade wollte ich schon den Editor anwerfen und den Tipp antesten, da sehe ich doch, dass die Pixelflächen jetzt wieder alle am Platz sind. Ich kann es nicht erklären, Pixelflächen waren ständig als sichtbar geschaltet, Reorg und Reboot hatte ich ja auch bereits gemacht. Trotzdem danke für den Hinweis.

Gruß: T.

Gruß: T.

1 - 4 (4)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren