Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

IBD-Deckenflächen, Material GK-glatt keine Auswertung


Hallo

Ich habe ein kleines Problem zum Thema Deckenflächen inkl. IBD-Daten und Auswertung ins BCM.
Ich möchte eine Deckenfläche mit einer GK-Decke glatt hinterlegen, als Referenz Decke habe ich aus dem Hochbau Assistent die "Systemdecke" gewählt.
Diese habe ich über den "Allplan IBD-Elementstamm 2013-1" in den Objektattributen "Material" wie folgt geändert. siehe Bild.
Desweiteren habe ich mir die IBD-Bauteileigenschaften für die GK-Decke importiert.

Meine Frage, ist dieser Weg der Richtige und warum wird mir im BCM nicht´s angezeigt?
Alle Reports wurden richtig ausgeführt.

Benutz Ihr die IBD-Daten auch so ausführlich?

Liebe Grüße
Corinna

Anhänge (1)

img
Bild1.jpg
Typ: image/jpeg
718-mal heruntergeladen
Größe: 355,35 KiB
1 - 6 (6)
  • 1

Hallo,

ist die Recherche richtig eingestellt?
Projekteigenschaften > CAD-AVA Projektzuordnung
Dort sollten die IBD Sachen oberhalb der Recherche zeilestehen.

Gruß

Jörg

Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Coachings unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Anhänge (1)

img
rech.jpg
Typ: image/jpeg
626-mal heruntergeladen
Größe: 447,96 KiB

Hi,

ist alles Richtig eingestellt.
Kann es sein das ich das Falschematerial ausgewählt habe?
Ich wüsste nicht wo ich genau Suchen soll.

LG
Corinna

Anhänge (1)

img
Bild2.jpg
Typ: image/jpeg
557-mal heruntergeladen
Größe: 135,23 KiB

Wenn diese Deckenfläche ausgewertet werden soll, darf an der gekennzeichneten Stelle natürlich nicht NEIN stehen (es wird auf >< "NEIN*" geprüft).
Bei der Angabe des Materials empfiehlt es sich, anstatt Leerzeichen besser Unterstriche zu verwenden, dann funktioniert auch die vorbereitete Textergänzung in Allright ...
Beispiel:
Attribut in CAD
1_x_12,5mm_Gipsfaser --> fügt in Allright an den dafür vorgesehenen Stellen 1 x 12,5mm Gipsfaser ein
Hat man jedoch
Attribut in CAD
1 x 12,5 mm Gispsfaser (ohne Unterstriche sondern mit Leerzeichen)
kommt in Allright "Kauderwelsch" heraus ...
Allplan CAD und das Zusammenspiel mit Allright ist so wie bei den tollkühnen Männern in ihren fliegenden Kisten ...
Viel Erfolg!

Anhänge (1)

img
GK.png
Typ: image/png
623-mal heruntergeladen
Größe: 228,46 KiB

Danke es hat Funktioniert.

Liebe Grüße
Corinna

@Jörg:
Mal nebenbei gefragt, warum hast du die Stamm-LV´s in der Recherche?

Gruß,Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

1 - 6 (6)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren