Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

Zwei Monitore am Arbeitsplatz [Gelöst]

Schlagworte:

Guten Morgen,

hoffe ich bin in diesem Forum richtig mit meiner Frage.

Also, letzte Woche hatte ich noch zwei funktionsfähige Monitore am Arbeitsplatz. Aus welchen Gründen auch immer.......beide kaputt. Neue bestellt und wieder genauso angeschlossen wie die beiden Monitore vorher. Allerdings zeigt er mir jetzt beide Bildschirme als Hauptbildschirme an.
Auch unter den Einstellungen "Bildschirmauflösung" bekomme ich es nicht hin. Der linke ist als Hauptbildschirm angegeben und den zweiten Bildschirm findet er irgendwie nicht. Somit habe ich zwei Mal die NR. 1.

Kann mir da evtl. einer von Euch helfen?

LG Monika

Der Lösung ist das Problem egal.

Anhänge (3)

img
3851433926037893.jpg
Typ: image/jpeg
445-mal heruntergeladen
Größe: 79,84 KiB
img
3861433926060128.jpg
Typ: image/jpeg
416-mal heruntergeladen
Größe: 76,85 KiB
Typ: application/zip
507-mal heruntergeladen
Größe: 81,48 KiB
1 - 10 (14)

habe noch mal die Rückseite des PC`s fotografhiert.

Vielleicht hilft das ja weiter.

LG Monika

Hatte falsches Foto von gestern angehängt. Dies ist das richtige.

Der Lösung ist das Problem egal.

Anhänge (1)

img
PC von hinten ganz.jpg
Typ: image/jpeg
480-mal heruntergeladen
Größe: 1,99 MiB

Probiere es mal in der Systemsteuerung, siehe Anhang.

Tipps auch hier .

Gruß: T.

Anhänge (1)

img
monitor.png
Typ: image/png
362-mal heruntergeladen
Größe: 85,51 KiB

Hallo Thomas,

danke für den Tipp. Da habe ich ja auch geschaut. Hatte nur "Bildschirmauflösung" geschrieben, aber die steckt ja in der Systemsteuerung. Da kann ich aber nichts machen? Es wird der 2. Monitore einfach nicht anerkannt. (Siehe Anhang)

Danke dir aber für die schnelle Antwort.

LG Monika

Der Lösung ist das Problem egal.

Anhänge (1)

Typ: application/zip
473-mal heruntergeladen
Größe: 81,48 KiB

Zitiert von: Thomasle
Probiere es mal in der Systemsteuerung, siehe Anhang.

Tipps auch hier .

Hallo Thomas,

habe mal in dem Link von dir (Tipp) nachgesehen und ich musste beim Bildschirm unter Anzeige-Einstellungen den DisplayPort 1.2 einmal deaktivieren und einmal aktivieren. Nun klappt es.

Danke dir ganz herzlich und wünsche dir einen schönen Tag.

LG Monika

Der Lösung ist das Problem egal.

Hallo Monika,
warum schließt du den zweiten Monitor nicht am digitalen Ausgang neben dem analogen an der sieht auf deinem Bild noch leer aus, so hab ich es jedenfals und bei mir gehts.
Gruß
Walter

binder-cad

Guten Morgen Walter,

sorry, das ich mich jetzt erst bei dir bedanke.
Das mit dem analogen Anschluss funktioniert nicht bei meinem PC. Wir hatten das auch schon ins Auge gefasst und sogar dafür einen Adapter besorgt. Aber es hat nicht funktioniert.
Aber dank weiterer Hilfe im Forum hat es geklappt.

Wünsche dir noch einen schönen Arbeitstag.

LG Monika

Der Lösung ist das Problem egal.

Hallo Monika,
Walter meint sicher, daß der Monitor, der auf dem Foto 861433926060128.jpg zu sehen ist, per analogem Kabel angeschlossen zu sein scheint.
Wenn Du den auch per digitalem Kabel (DVI-Kabel) an die Grafikkarte stöpselst, linker DVI-Anschluß auf dem Foto der PC-Rückseite, wird alles automatisch gehen.

DVI ist der Anschluß unter 2.
http://www.grundlagen-computer.de/hardware/hardwarekomponenten/grafikkartenanschluesse-vga-dvi-s-vhs-anschluss#dvi-anschluss

Ich kann leider nicht erkennen, was der rechte Anschluß der Grafikkarte ist ?
Scheint kein DVI zu sein.

Hallo Kris,

danke für deine Infos. Das habe ich allerdings schon ausprobiert mit einem Adapter, weil die Anschlüsse sonst nicht gepasst hätten. Leider ohne Erfolg.

LG Monika

Der Lösung ist das Problem egal.

Du hast an der Grafikkarte einen DVI-Anschluß frei und am Monitor müßte doch auch einer sein.
Da brauchst Du doch keinen Adapter

1 - 10 (14)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren