Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

[Frage] Ansicht einer geschwungenen Stützmauer


Hallo zusammen

Ich habe eine Strasse mit talseitiger Stützmauer, die im Grundriss geschwungen ist.
Nun möchte ich eine Ansicht entlang dieser Stützmauer machen, in der ich den Kordon und den Terrainverlauf sehe.
Es gibt in Allplan die Funktion Schnitt entlang beliebiger Kurve (unter zusätzliche Module - Brücken- und Tiefbau).
Mit dieser Funktion lässt sich jedoch nur ein Schnitt machen, nicht jedoch eine Ansicht.
Weiss jemand eine Lösung zu diesem Problem?

Im Anhang seht Ihr ein Bild der Stützmauer mit dem DGM.

Gruss
Marc

Anhänge (1)

img
Stützmauer mit DGM.jpg
Typ: image/jpeg
271-mal heruntergeladen
Größe: 1,02 MiB
1 - 5 (5)
  • 1

ich bin nicht sicher, ob das als Anregung hilft aber:

eine schnittführung parallel zu dem Bauteil mit blickrichtung zum Bauteil? und dann die Blicktiefe bis hinter das Bauteil? das müsste doch eigentlich eine Ansicht erzeugen die analog einer Abwicklung funktioniert.

Allplan Webentwicklung

Private messages must be private. Nö support request via Private message.

Genau! Aber es lässt sich offenbar keine Ansicht eintlang einer Polylinie erstellen, bei der die Blickrichtung immer rechtwinkling auf meine geschwungene Stützmauer gerichtet ist. Und genau da liegt der Hase im Pfeffer.

das geht schon, und zwar mit der Funktion "Schnitt entlang beliebiger Kurve" nur mit der Einschränkung das dieser Schnitt keine Tiefe hat...

Gruß Jürgen

Ja, genau das habe ich in meinem ersten Beitrag erwähnt. Schön wäre, wenn man jetzt noch einen Schritt weiter gehen und dem Schnitt eine Tiefe geben könnte.
Ich habe das Problem so gelöst, indem ich das Terrain mittels einzelnen Querschnitten interpoliert habe. Nicht ganz so elegant und effizient, jedoch momentan offenbar der schnellste Weg, um ans Ziel zu kommen.

1 - 5 (5)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren