Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

Ergänzung der Achsen bei Schnittdraufsicht


Hallo,

ich erzeuge aus einem 3D-Modell einen Schnitt als Draufsicht (Grundriss).

Möchte nun das Achsraster ergänzen, sowohl in X- als auch Y-Richtung.

Wie macht ihr das?

Bild zeigt das Ergebnis, was ich schaffe (leider sehr unbefriedigend)

Grüße Reinhard

Anhänge (1)

img
Achsen.jpg
Typ: image/jpeg
21-mal heruntergeladen
Größe: 62,42 KiB

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Grüß euch.

Das Thema liegt bei der Entwicklung auf und daran wird gearbeitet.

Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

1 - 9 (9)
  • 1

Das geht einschließlich Version 2020 nicht in Grundrissen.
Meistens geht eine Richtung.
Achtung:
Meistens war es dann nicht mehr möglich in den Schnitten Achsen einzufügen, wenn ich die Achsen in einen Grundriss eingefügt hatte.

Gruß Jürgen

Ja, irgendwie hat bei der Funktion keiner daran gedacht das man auch Grundrisse für die Planung braucht....

Grüß euch.

Das Thema liegt bei der Entwicklung auf und daran wird gearbeitet.

Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

Ok, Danke für die Antworten.

Geht also nicht. Hoffen wir, es wird verbessert.

Moin,

Workaround:
-Achsen auf eigenes TB legen (würde ich sowieso immer empfehlen)
-Achs-TB als xref hinter die Deckenuntersicht legen.
Ist ziemlich einfach...

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Servus Jens!

Grundsätzlich gut, aber wenn du z.B. nur Teilgrundrisse hast, ist es nicht sehr komfortabel.
Derzeit verwende ich eine Mischung aus 2D / 3D Achssystem.
Für die Schnitte klappt es ja wunderbar, beim Grundriss habe ich ein 2D Achssystem, also wenn ich dann z.B. einen Treppen Grundriss habe, dann kann man sehr schnell das Achssystem anpassen.
Wenn der Grundriss immer einen fixen Faktor verschoben wird, ist der Aufwand recht gering.

Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

Moin,

klar wären Achsen in Horizontalschnitten besser, sollte selbstverständlich ergänzt werden.
Deshalb Workaround bis es was netteres gibt.
Bei Teilgrundrissen ginge notfalls auch xref mit clipping.

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Notlösung:
Achsraster als 3D-DWG Exportieren
(Achtung Texte auflösen, Textfont vorher auf Font1)
und wieder importieren.
Gr. Kirk

1 - 9 (9)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren