Extrudieren (entlang eines Pfandes)

Schlagworte:

Hallo zusammen,

ich muss ein Konstruktionsdetail in CAD erstellen. Meisten bin ich jetzt über die 3D-Fläche bzw. 3D-Linie vorgegangen und habe diese extrudiert.
Jetzt habe ich mich gefragt, ob ich die Flächen nach dem extrudieren wieder löschen sollte, oder, ob sie später auch wieder für irgendwas zu gebrauchen sind, oder ob ich sie einfach lassen und ignorieren soll?

außerdem wäre dankbar, wenn mir jemand sagen könnte wie ich zum Beispiel ein in U-Form (im Grundriss) gekrümmtes Rohr hinbekomme. Ich habe es über eine Elementgruppe eines Polygonzuges und anschließendes rotieren versucht, aber die Krümmung wird dann leider komplett ausgefüllt. Also habe ich eine Kugel und zwei daran hängende Rohre..nicht ganz, dass was ich wollte
und über die funktion "extrudieren entlang eines Pfades" bekomme ich eine Fehlermeldung, dass mein Pfad nciht gültig sei, obwohl er eben und verbunden ist...

und noch eine dritte Frage
Wenn das verschiedene Elemente sind, die aufeinander aufbauen/dran hängen..kann ich diese in Ebenen zusammenfassen oder dann eher wieder nur als Elementgruppen?

vielen lieben Dank schonmal!! wäre schön, wenn mir jemand helfen kann

1 - 9 (9)
  • 1

Hallo,

ad 1)
Wenn Du die Ausgangsflächen nicht mehr benötigst, dann löschen.
Ansonsten auf ein anderes TB legen, so kann man sie im Fall des Falles wieder verwenden.

ad 2)
Für Rohre hat Nemo dieses Plugin geschrieben: Plugin - Rohre erzeugen (V:2016)

Frage 3 erledigt sich mit dem Plugin.
Wenn Du es weiterhin mit Extrudieren (eeP) versuchen willst, stelle bitte ein ndw mit der Konstruktion ein; nur dann kann man die Fehlermeldung nachvollziehen.
---
Schon mal die neuen Funktionen Loft oder Fahrweg Sweep ausprobiert? Vielleicht helfen diese bei der Konstruktion.

wichtig ist das der pfad die 3D Fläche berührt.

Gruß Jürgen

vielen Dank! Das hat schon mal geholfen!
Das mit dem Plugin klingt super, aber ich kann auch nach dieser Anleitung

https://campus.allplan.com/de/forum/themen.html?tx_mmforum_pi1[action]=list_post&tx_mmforum_pi1[tid]=35218&tx_mmforum_pi1[page]=1&tx_mmforum_pi1[sword]=plugin#pid249454

aus dem Forum kein Plugin Button in der Menüleiste finden. Mein PC sagt mir jedes Mal, dass NemAll_CrashDrumpEngine.dll und NemAll_DataGeneral20.dll fehlen. Diese habe ich natürlich dann auch gegoogelt, aber so wirklich finden konnte ich dabei nichts..
Was kann ich denn da anders machen?

Zu der Fehlermeldung die ich beim "extrudieren entlang des Pfades" bekomme, lautet "Extrudieren entlang Pfad nicht erfolgreich!" Dann kann ich nur ok klicken und alles ist wie vorher..
Es sind alle Linien verbunden und eben. Ich habe sie in 2D und 3D probiert, aber langsam gehen mir dir ideen aus, welche einstellungen ich noch versuchen kann

Hallo,

zum Plugin mal ne PM an Nemo schreiben, vielleicht weiß er weiter.
Ansonsten die Konstr. auf ein .ndw kopieren, dieses abspeichern und an einen neuen Beitrag anhängen. Sonst ist dies ein Rätselraten.

Willst du das Rundrohr U-förmig verbiegen ?
Dann schau anliegende Zeichnung - Perlefter

Anhänge (1)

img
U-Profil.JPG
Typ: image/jpeg
395-mal heruntergeladen
Größe: 125,44 KiB

Danke, das mit dem Rohr klappt mittlerweile so weit! Außer, dass ich eine Rundung um einen Kreis nur etwas abgehackt hinbekomme, aber das ist vll so bei dem Rohr-Plug-in...?

zurück zu dem "extrudieren entlang eines Pfades". Das klappt leider noch nicht. Ich bekomme ständig die Fehlermeldung, dass "entlang dieses Pfades nciht extrudiert werden kann."
Obwohl das Profil als 3D-Fläche und und and den Pfad (ein 3D Spline) angeknüfpt ist. Was kann man denn da alles falsch machen?

Vielen Dank für die Hilfe!

schon mal den pfad kontrolliert?

einfach mal nur ein rechteck und eine linie testen.

ja das ist das seltsame...da funktioniert es, aber leider bringt mir das nichts..

ich muss ein seil mit schlaufe zeichnen. dementsprechend kreis entlang eines splines oder gibt es eine andere möglivhkeit? (als rohr ist die rundung in der kurve leider zu schlecht)
vielleicht mache ich was falsch mit dem "verschieben des Pfades"..? ich habe probiert es gar nicht zu verschieben, entlang des pfades, lotrecht oder völlig beliebig. Hat aber leider alles nichts geholfen

Was meinst du mit korrektem PFad? er muss eben und geschlossen sein, oder? Gibt es noch andere Kriterien?

viele grüße und besten dank!!!

1 - 9 (9)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren