Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

Lizenz aktiv aber nicht sichtbar! andere Lizenz nicht aktivierbar!

Schlagworte:

Liebe Leute, ist das ein Theater zur Zeit mit Allplan.
Ich muss dringend etwas bearbeiten, die Lizenz ist aktiv wird aber nicht angezeigt! Also kann ich Allplan nur als Viewer starten!
Schlau wie ein Fuchs schwups anderen Produktkey gewählt, aber die Lizenzabholung am Server scheitert!

Wie soll ich den jetzt eine Lizenz erhalten, der Plan muss raus?!?

Gruß Jürgen

Anhänge (1)

img
lizenz.png
Typ: image/png
22-mal heruntergeladen
Größe: 70,69 KiB
1 - 6 (6)
  • 1

vorerst über eine offlineaktivierung gelöst...

Gruß Jürgen

Morgen,
kannst du für alle mal erklären, wie eine Offlineaktivierung denn genau funktioniert? oder gibt es dazu ein FAQ?

Gruß

Fredo

lesen... gibt bei den lizenzen die notwendigen hilfen, wo man diese braucht u sucht.

Anhänge (1)

img
06-10-_2018_09-39-04.gif
Typ: image/gif
24-mal heruntergeladen
Größe: 28,91 KiB

@fredo
Abseits der offiziellen Info auf die Markus hingewiesen hat, mal eine Zusammenfassung, was da passiert:

Bei Lizenz aktivieren wird ein Fingerprint des Rechners erstellt und in einer verschlüsselten Datei gespeichert (ein sogenannter CM container). Egal ob direkt aus der Allplan Lizenzverwaltung oder dem Offline weg.

Dieser Fingerprint muss nun an den im Internet stehenen Lizenzserver unseres Dienstleisters WiBu gebraucht werden. bei der Allplan Lizenzverwaltung passiert das automatisch im Hintergrund.

Bei der OFFLINE Version hier über Connect wird dieser Fingerprint auf dem zu lizensierenden Rechner als Datei abgespeichert.

Die Datei muss dann zusammen mit dem dazugehörenden Product Key in dem Ablauf oben an uns übermittelt werden. Daraus erzeugt der WiBu Lizenzserver dann die Lizenzfreischaltung, die man zu dem Container auf dem Rechner wieder einspielen muss. Bei der Offline Version als Datei, (Doppelclick auf die dann heruntergeladene Datei am Ziel Rechner reicht) oder bei der ONLINE Version automatisch im Hintergrund.

Der OFFLINE Weg ist deutlich komplexer, da man sich bei den Containern oder der runtergeladenen Datei vertun kann, vor allem wenn man 10 oder 20 Rechner so lizensieren muss ( Hörsaal an der Uni ohne Internet) aber geht auch.

Und ist bei einem Rechner ohne Internet (oder mit gestörtem Internet, falschen Proxy Settings , zu restriktiver Firewall etc) seit V 2016 der einzige Weg.

Jörg

Allplan Webentwicklung

Private messages must be private. Nö support request via Private message.

Hi Jörg,
vielen Dank für die ausführliche Beschreibung. Hört sich vom Ablauf her aber wirklich sehr komplex an und wird bei mir defintiv nur im Notfall zum Einsatz kommen.

Trotzdem nochmals vielen Dank!

Gruß

Fredo

1 - 6 (6)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren