Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

[Frage] TB und Teilbildname rot


Hallo zusammen,

mir ist gerade aufgefallen, dass in Allplan 2018 manche TB rot markiert sind (hierzu Anlage). Kennt jemand den Hintergrund und die Bedeutung?

Gruß

Michael

Anhänge (1)

img
tb rot.PNG
Typ: image/png
166-mal heruntergeladen
Größe: 19,51 KiB

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

....und was fange ich mit der Info an? Welchen Einfluss hat das aufs Arbeiten mit dem WG? Gibts was zu beachten? Ansonsten ist das m.E. eine unnütze Info die ich erhalte. Beim Arbeiten mit dem WG und mehreren Arbeitsplätzen werden immer irgendwelche Daten neuer oder älter sein. Und ehrlich gesagt ist mir das als Anwender egal wie die Daten synchronisiert werden.

Grüße Michael.

Allplan 2018

1 - 10 (12)

Hallo,
ist bei uns auch so.
Habs an den Support geschickt. Es hat bisher keinerlei Auswirkungen, scheint eine Grafische Sache zu sein.
Schick das bitte auch an den Support. Dann bekommt die Sache mehr Gewicht und wird eventuell eher beachtet.

Grüße,
Michael

Allplan 2018

ist nicht nur eine graphische sache.
hintergrund ist die workgroup - vor allem online.
wenn ein tb rot markiert ist, dann sind die auf dem server enthaltenen daten neuer

Markus Philipp, Architekt, Energieberater und Autor
gelistet: Byak, Energieeffizienzexperten

Link zum aktuellen Buch:
http://www.zeichenatelier.de/Allplan2018

Ich gebe meine EIGENE Meinung/Einschätzung wieder, welche auf MEINER Erfahrung und MEINEM Wissen beruht.

....und was fange ich mit der Info an? Welchen Einfluss hat das aufs Arbeiten mit dem WG? Gibts was zu beachten? Ansonsten ist das m.E. eine unnütze Info die ich erhalte. Beim Arbeiten mit dem WG und mehreren Arbeitsplätzen werden immer irgendwelche Daten neuer oder älter sein. Und ehrlich gesagt ist mir das als Anwender egal wie die Daten synchronisiert werden.

Grüße Michael.

Allplan 2018

Kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen. Wir haben Workgroup im Einsatz, aber an dem Projekt arbeite einzig und allein ich und kein anderer bzw. hat die Berechtigung dazu. Daten liegen wie alle anderen zentral auf dem Server. Wie sollte jetzt die Datei auf dem Server aktueller sein wie die auf dem Client? Da müsste ja was grundlegend schieflaufen im System. Ich kann mir im Augenblick zumindest keinen Reim darauf machen.

Gruß

Michael

Zitiert von: Anwander
Wie sollte jetzt die Datei auf dem Server aktueller sein wie die auf dem Client? Da müsste ja was grundlegend schieflaufen im System. Ich kann mir im Augenblick zumindest keinen Reim darauf machen.

...ist die Serveruhr "ihrer Zeit voraus"?
Ohne Quatsch - wie viel Zeitunterschied ist zwischen einzelnen Rechnern als Toleranz erlaubt ?

Martin

i5 - Win7/64 - 8GB - ATI FirePro W4100 * Allplan 2018 (+2012 +2016) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

Hallo,
Tb werden bei uns auch rot markiert wenn das Projekt, wie Michael beschrieben hat, allein und ohne Zugriff anderer bearbeitet wird. Selbst dann, wenn Teilbilder gar nicht geöffnet wurden...

Grüße, Michael

Allplan 2018

Die Toleranz lieg bei den für Windows Server Systemen empfohlen 5 Minuten. Wenn ich das aktuell vergleiche bin ich sogar auf die Sekunde genau und trotzdem die roten Formatierungen. Wenn das der Grund dafür sein sollte, muss ich dem Michael Fiedler zustimmen, dass diese Information völlig am Ziel vorbeigeht, weil mein eine 100% Synchronisation in einem LAN wohl nicht erreichen wird.

innerhalb einer workgroup braucht es das sicher nicht...
bei einer workgroup online (also einem onlineserver) ist es sinnvoll und gut.
warum auch bei einer bearbeitung allein im projekt das auftaucht ist fraglich und für mich auch nciht nachvollziehbar.

Markus Philipp, Architekt, Energieberater und Autor
gelistet: Byak, Energieeffizienzexperten

Link zum aktuellen Buch:
http://www.zeichenatelier.de/Allplan2018

Ich gebe meine EIGENE Meinung/Einschätzung wieder, welche auf MEINER Erfahrung und MEINEM Wissen beruht.

Ich möchte das nur verstehen können, also bitte entschuldige wenn ich etwas intensiver nachfrage. Was machst Du mit der Information wenn Du online arbeitest, warten bis alle TB wieder schwarz sind? Diese Situation kann sich ja offensichtlich nur einstellen wenn mehrere an einem Projekt arbeiten oder?

1 - 10 (12)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren