Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

[Frage] Übernahme der Layer von Assistenten


Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem.

Ich habe in einem Projekt "Eigene Assistenten" wie der Name schon sagt eigene Assistenten erstellt und diese über Datei > Kopie speichern als Assistent und anzeigen gespeichert.
Wenn ich mir nun den Assistenten ansehen stimmen meine Layer, sie sind so wie ich sie eingestellt habe.

Wenn ich aber ein beliebiges Projekt öffne oder ein neues erstelle, habe ich das Problem, dass die Layer nicht mehr stimmen.
Die Layer die die Objekte aus dem Assistenten haben sollten sind in allen Projekten vorhanden aber die Objekte selbst haben sie nicht mehr.

Kann mir das jemand erklären oder besser mir eine Lösung zeigen?
Wenn ich die Allplan eigenen Assistenten nutze werden die Layer doch auch mit übertragen.

Beste Grüße
_mL

Anhänge (2)

img
Projekt_Eigene Assistenten_.JPG
Typ: image/jpeg
41-mal heruntergeladen
Größe: 107,13 KiB
img
Projekt_beliebiges_.JPG
Typ: image/jpeg
33-mal heruntergeladen
Größe: 83,55 KiB

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Zeichnungstypen hängen direkt von den Flächenstilen ab!
Insofern ist das ziemlich riskant, das eine aus dem Büro zu holen, und das andere aus dem Projekt!

1 - 10 (11)

Hast du bei dem neuen Projekt zufällig eine andere Layerstruktur? Kenne das Problem bei mir auch, ich habe zwei Projektvorlagen mit unterschiedlicher Layerstruktur. Möchte ich meine Assistenten benutzen, dann muss ich darauf achten, dass ich den richtigen Assistenten auswähle. Manchmal habe ich noch den falschen aktiviert und merke das dann an den Layerbezeichnungen.

Anhänge (1)

img
Assistenten.png
Typ: image/png
20-mal heruntergeladen
Größe: 22,09 KiB

Nein, ich habe nur eine Layerstruktur im Büro Pfad in den Projekten erstelle ich keine eigenen Layer sondern nutze die aus dem Büro.
Und Projektvorlagen nutze ich auch keine. Habe auch schon in den Projekt Einstellungen nachgeshen aber die Layerstruktur wird vom Büro übernommen.

sind bei beiden Projekten (Assistenten-Projekt und beliebeiges Projekt) die Zuordnungen absolut gleich? eigentlich trifft dies nur bei unterschiedlichen Layer-Quellen auf.
Zeig doch mal einen Screenshot von den Projekteigenschaften...

Viele Grüße
Florian

LinkedIn-Profil

www.vollack.de

Ich denke, der zuverlässigste Weg ist, sich ein Vorlageprojekt zu erstellen, indem alle gewünschten REssourcen vorhanden sind. In diesem Vorlageprojekt „entwickelt“ man dann seine Assisten, Darstellungsfavoriten, Drucksets etc. Und speichert aus diesem dann die Assistenten.
Neue Projekte können dann unter Verwendung der Vorlage angelegt werden und bestehenden Projekten kann dann die Ressourcen der Vorlage noch übertragen werden.

Hast du mal probiert, die Ressourcen aus dem Projekt in dem du die Assis herausgespielter hast auf ein PRJ zu übetragen, indem die Darstellungsprobleme vorhanden sind?
Gruß, Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Darauf achte ich beim Erstellen von Projekten immer, dass die Layer aus dem Büro Pfad genommen werden.

Scheint wohl so, dass ich auf die/ ein Vorlageprojekt umsteigen muss.

Anhänge (2)

img
Projekteinstellungen_Eigene Projekte.JPG
Typ: image/jpeg
31-mal heruntergeladen
Größe: 115,37 KiB
img
Projekteinstellungen_Projekte.JPG
Typ: image/jpeg
31-mal heruntergeladen
Größe: 112,16 KiB

Zeichnungstypen hängen direkt von den Flächenstilen ab!
Insofern ist das ziemlich riskant, das eine aus dem Büro zu holen, und das andere aus dem Projekt!

Ich frage mich wozu die Einstellung "Büro" gut sein soll.... bei uns ist alles auf Projekt.

Gruss Oliver

da muss ich Oliver zustimmen, durch ein eigenes Vorlageprojekt ist es angenehmer alles auf Projekt zu stellen.
Somit werden sowohl Darstellungs- als auch Verwaltungselemente für das Projekt "archiviert". Nichts schlimmer als in 10 Jahren ein Projekt zu öffnen und die Darstellung lässt sich nicht mehr richtig einstellen, weil sich Flächenstile geändert haben...oder noch besser, auf seltsame weise verschwunden sind! (ist mir schon passiert )

Viele Grüße
Florian

LinkedIn-Profil

www.vollack.de

Zitiert von: Buo
Ich frage mich wozu die Einstellung "Büro" gut sein soll.... bei uns ist alles auf Projekt.
Vor 15 Jahren, als Festplattenspeicher noch teuer war, hat es schon Sinn gemacht alles auf Büro zu stellen und nicht in jedem Projekt alles mitzuschleifen. Aber heutzutage muss ich Dir zustimmen, macht es aus meiner Sicht keinen Sinn mehr irgend eine Projekteinstellung auf Büro zu haben.

gruss bernd

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

1 - 10 (11)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren