Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

BIM Dateien, Assistenten und Symbole


Hallo,

auf der Seite eines führenden Trockenbauplatten Herstellers gibt es AllPlan IBD Hochbau Dateien, Assistenten und vorgefertigte Wanddetails zum Thema Trockenbau als Symbole für AllPlan zum Download. Leider nur für die Version 2016

Gruß
Martin

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

... leider ja. Du benötigst die "Vollversion" der Hochbauplanungsdaten.
Die Basics würden bei anderen vllt. "Elements" heissen, damit gibt´s "nur" nette Darstellungen; soll "helfen" den Einstieg in Design2Cost zu finden, bzw. neuerdings Häschtägg BIM Häschtägg- wie der Herr Alexander Dobrindt ja groß fordert (wobei ich meiner (freien!) Meinung nach bezweifle, dass er wirklich weiß wovon er da spricht, denn bisher hat jeder Fachplaner- ob Tragwerk, HLS, ELT oder sonst was nur die Augen aufgerissen, wenn von uns die Frage kam, ob die Daten auch im IFC/ CPiXML- Format für BIM benötigt werden... Da hat der Meister D. noch einen langen Weg vor sich wie mir scheint, aber ein bissl Polemik- sorry Politik muss ja sein, wenn man gehört werden will: )

Alos zum Eigentlichen wieder: Deinstalliere üerb Programme die IBD-Daten und installiere nochmals neu bei geschlossenem Allplan die IBD-Basics. Einmal Allpan starten und wieder schließen, danach in die Hotlinetools (Allmenue) und IBD- Standardwerte aufrufen.

Gruß, Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Anhänge (1)

img
2016-06-23 12_30_10-IBD.png
Typ: image/png
318-mal heruntergeladen
Größe: 35,06 KiB
1 - 10 (18)

Hallo,

vielen Dank für die Info!

Warum wird so etwas von Allplan-Seite nicht öffentlich gemacht?

Gruß, Michael.

Allplan 2020 Architektur

...weil das Bestandteil einer Folgeversion sein könnte????!
und vielleicht der eine schneller war als der andere mit der VÖ???!

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Danke für die Info.....leider haben wir keine V 2016....

Gruß Dennis

Der, die, das, wer, wie, was, wieso, weshalb, warum, wer nicht fragt, bleibt dumm! Tausend tolle Sachen, die gibt es überall zu seh'n, manchmal muss man fragen, um sie zu versteh'n!

Sehr schön. Nach dem Download lässt sich Allplan nicht mehr starten. Auch nicht nach Computer-Neustart. Bin begeistert!

Fehlermeldung im Anhang. Ich habe keinen Server. Welche andere Anwendung. Wenn ich Wechseln zu klicke lande ich in der Win8 Kacheloberfläche. Dann wieder bei der Fehlermeldung.

gruß, Achim

Anhänge (1)

img
Unbenannt.PNG
Typ: image/png
210-mal heruntergeladen
Größe: 31,49 KiB

Alles OK. Mit den IBD-Planungsdaten 2016-2 sind die Rigips-Assistenten drin, wurde nur nicht kommuniziert :-)

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Zitiert von: DerAchim
... Dann wieder bei der Fehlermeldung.
gruß, Achim

Moin Achim,
hast du Allplan an allen Plätzen geschlossen vor der Installation?
Downloade die Planungsdaten aus Connect 2016-2 und installier diese nochmals- die sind komplett und der Rigips-Assistent ersetzt im Hochbau den bisherigen Trockenbau-Assistent.

Gruß, Bernd

P.S.: in der Bibliothek liegen die Details 1:5 unter Standard/ IBD/ Hersteller/ Rigips

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Anhänge (2)

Typ: application/pdf
607-mal heruntergeladen
Größe: 1,37 MiB
Typ: application/pdf
495-mal heruntergeladen
Größe: 649,70 KiB

@Bernd : Bin alleine. Allplan war noch geöffnet beim ersten Versuch.

Noch mal drüber Installiert (mit Allplan geschlossen)-> selbes Ergebnis

Kann es sein, dass die Assistenten nur mit dem IBD-Komplettpaket funktionieren, und nicht mit dem Basic? Davon steht nichts auf der Rigips-Seite.

Ich versuche mal das zu deinstallieren.

gruß, Achim

Auch nach mehrmaligem Neustart erscheint die Fehlermeldung. Allerdings lässt sie mich nach etwa einer Minutue dann doch ins Allplan. Die Assistenten sind da. Allerdings ohne Stilflächen. Also tatsächlich nur für die zahlende Kundschaft gedacht.

Hat jemand einen Tipp, wie ich das wieder deinsrtalliert bekomme, damit ich nicht jetzt jeden Morgen eine zusätzliche Minute warten muss?

gruß, Achim

... leider ja. Du benötigst die "Vollversion" der Hochbauplanungsdaten.
Die Basics würden bei anderen vllt. "Elements" heissen, damit gibt´s "nur" nette Darstellungen; soll "helfen" den Einstieg in Design2Cost zu finden, bzw. neuerdings Häschtägg BIM Häschtägg- wie der Herr Alexander Dobrindt ja groß fordert (wobei ich meiner (freien!) Meinung nach bezweifle, dass er wirklich weiß wovon er da spricht, denn bisher hat jeder Fachplaner- ob Tragwerk, HLS, ELT oder sonst was nur die Augen aufgerissen, wenn von uns die Frage kam, ob die Daten auch im IFC/ CPiXML- Format für BIM benötigt werden... Da hat der Meister D. noch einen langen Weg vor sich wie mir scheint, aber ein bissl Polemik- sorry Politik muss ja sein, wenn man gehört werden will: )

Alos zum Eigentlichen wieder: Deinstalliere üerb Programme die IBD-Daten und installiere nochmals neu bei geschlossenem Allplan die IBD-Basics. Einmal Allpan starten und wieder schließen, danach in die Hotlinetools (Allmenue) und IBD- Standardwerte aufrufen.

Gruß, Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Anhänge (1)

img
2016-06-23 12_30_10-IBD.png
Typ: image/png
318-mal heruntergeladen
Größe: 35,06 KiB
1 - 10 (18)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren