Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

[Frage] Dach


Hallo,

ich habe versucht, das TB des Grundrisses mitzuschicken, bekomme aber dauernd eine Fehlermeldung.
(Das TB habe ich übrigens über Datei > Kopie speichern unter > auf meinen Desktop gespeichert und hier in meiner Frage unter Anhänge gelegt).

Auf einen leider nicht rechteckigen, sondern sehr verwinkelten Grundriss

> es gibt einen nahezu rechteckigen Mittelbereich, an jeder Ecke ist ein neuer Bereich angeschlossen mit vielen Winkel und Ecken

darauf muss ich Flachdächer, Walm- und Satteldächer, z.T mit Gauben zeichnen. Alles irgendwie miteinander verschnitten.
Es handelt sich um ein Bestandsgebäude.

Lege ich eine Dachebene über den gesamten Grundriss oder nur über die Teilbereiche?
Könnte mir jemand bitte helfen? ich sitze ab Montag wieder alleine davor....

LG Eva

1 - 10 (29)

Hi Eva,

in den meisten Fällen klappt das mit einer Gesamtebene. Aber orientier Dich am besten am echten Leben: wenn es sich erkennbar um mehrere Dächer handelt, dann bau in Allplan auch mehrere Dachebenen.

Hochladen: es gibt eine Größenbeschränkung. Ich glaub, 2MB. Ab Besten mal das TB zippen. Oder, wenn das nicht hilft, in Allplan eine Kopie von TB machen, diese bereinigen (nur drauf lassen, was wichtig ist) und wieder hochladen.

Gruß

Daniel

Daniel Peter

ALLPLAN
Corporate Technical Services
Konrad-Zuse-Platz 1
81829 München

Guten Morgen Daniel,

Danke für die schnelle Antwort.
Ich habe alle Layer ausgeschaltet, die nun gerade für meine Frage nicht relevant sind (ich weiß nämlich nicht, wie man ein TB zippt)und schicke nochmal meine Frage.....

Soll ich lieber EINE Dachebene oder mehrere über jeden Anbau zeichnen?
Natürlich kann ich das selber ausprobieren, aber wenn ich falsch vorgehe, dauert das zu lange...

Vielleicht kann man erkennen, um was für Dächer es sich handelt.

Vielen Dank für die Hilfe.

LG Eva

Anhänge (3)

Typ: application/octet-stream
294-mal heruntergeladen
Größe: 768,26 KiB
img
IMG_0679.JPG
Typ: image/jpeg
40-mal heruntergeladen
Größe: 2,22 MiB
img
IMG_0792.JPG
Typ: image/jpeg
36-mal heruntergeladen
Größe: 2,03 MiB

Etwas in der Art? (Allplan 2018)

Geier Training & Consulting, CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Anhänge (1)

Typ: application/octet-stream
355-mal heruntergeladen
Größe: 832,26 KiB

Guten Morgen Herr Geier,

vielen Dank für Ihre Mühe.
Ich kann den Anhang aber leider nicht öffnen, da ich hier mit der 2016er Version arbeite.

Freundliche Grüße
Eva

Hab's mal in 2015er Format gespeichert. Ist auch in 2016 lesbar. Das ist eine kleine Kombi aus Satteldachvariationen mit Gauben.

Geier Training & Consulting, CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Anhänge (1)

Typ: application/octet-stream
280-mal heruntergeladen
Größe: 448,21 KiB

Hallo Herr Geier,

ich habe gerade Ihr TB geöffnet. Vielen Dank dafür.
Dass das in etwa so aussehen soll, kann ich mir vorstellen.....der Weg dahin ist das Problem....
Wie ich anfangen muss.

Da ich erst heute daran weiterarbeiten kann...
Ich werde es so machen, dass ich eine Dachebene über das gesamte Gebäude lege und dann versuche, rundherum die Seiten so anzuklicken, dass sich Walm- und Satteldächer ergeben.

Vielleicht klappt das auch bei unterschiedlichen Firsthöhen

Für eine Anfängerin, die in TZ und alleine vor dem Programm sitzt, ganz schöne Herausforderung.

LG Eva

Hallo,

es klappt leider gar nichts.
Ich habe über den rechten unteren Teil eine kleinere und überschaubare Dachebene gelegt, weil ich die unabhängig von den anderen Dächern betrachten kann.

Es ist für mich eigentlich kein Problem, eine Dachebene mit Dachhaut zu zeichnen, aber an diesem Haus verzweifle ich. Hunderttausend Versuche und meiner Meinung nach die richtigen Seiten angeklickt, aber irgendwo fehlt immer ein Stück Dach.

Dann habe ich gedacht, dass ich den Fahrradschuppen-Anbau oben rechts zeichne > mit dem Ergebnis, dass ich den Wohnbereich daneben auch völlig zerlegt habe. Es liegen mehrere Wände übereinander und ich weiß nicht mehr, wie ich das auseinander bekomme...warum ich überhaupt mehrere Schichten übereinander liegen habe!?!?!

Meine F1 - Hilfe - Funktion ist auch nicht einsatzbereit. Klicke ich F1, erscheint kein Hilfe-Fenster. Warum nicht?

Dann könnte ich evtl. auch klären, warum ich auf den Fahrradschuppen keine Balkenlage verlegt bekomme.

Da muss ich wohl leider alleine durch.
Ich hoffe, dass das am Wetter liegt.

Viele Grüße
Eva

Anhänge (1)

Typ: application/pdf
334-mal heruntergeladen
Größe: 1,67 MiB

...aber könnte mir bitte noch jemand erklären, wie ich aus einem Grundriss / TB die Architekturfüllflächen gelöscht bekomme?

Ich habe den ganzen GR auf ein neues TB kopiert und in der Kopie sind alle Wände hinterlegt.....weil doppelt und dreifach???

Über Ansicht > Filterassistent > ???

Danke

ein kleines Filmchen zum Thema Satteldach Link auf Youtube

Geier Training & Consulting, CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

1 - 10 (29)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren