Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

[Frage] Dachebene modifizieren macht Schwierigkeiten: Dachebene, die als Dachlandschaft dient, lässt sich nicht modifizieren, oder finde ich richtigen Zugang/Verfahren nicht?


ich habe für ein MFH eine Dachebene mit 5 identischen Dachgauben erstellt ... danach in der Bauwerkstruktur als "Dachlandschaft" festgelegt ... hatte jetzt schon mehrmals das Problem: wenn ich nachträglich an dieser Dachebene/Dachlandschaft etwas modifizieren will, klappt das einfach nicht/ als ob das AllPlan sich da sperrt ... die Dachebene lässt sich aktivieren, es erscheinen an den wichtigen Ecken die Punkte, wenn ich jetzt aber aus dem Kontext "Dachebene modifizieren" wähle, erlischt immer diese vorangegangene Aktivierung ... was ist da zu tun ??? ... kleine Nachjustierungen sind bei so etwas Komplexem wie einer Dachlandschaft doch immer notwendig ...

Herzliche Grüße, Dominik

Anhänge (1)

img
2018-04-20_problem_dachebene_modifiziere...
Typ: image/jpeg
28-mal heruntergeladen
Größe: 233,47 KiB
1 - 4 (4)
  • 1

Moin,

die Dachlandschaft muss leider nach Änderungen an der Dachebene ersetzt werden. Für mich der Grund weshalb ich die Dachlandschaft nicht verwende.

gruß, Achim

Hallo Achim,
habe auch ähnliche Probleme.
Wie erstellst Du Dächer und angepaßte Wände im Dach ohne Dachlandschaft? (mit "Übernahme von Bauteil..."?)

LG Katja

Moin,

wenn die Dachebenen und die anzupassenden Bauteile auf einem TB liegen, muss die Dachebene nicht unbedingt als Dachlandschaft in die BWS eingefügt werden.
Die Dachebene hat dann Priorität vor den Standardebenen.

Dachlandschaften machen (nur) Sinn, wenn die Dachlandschaft auf mehrere TB auswirken soll (z.B. DG- Grundriss und Dachkonstruktion auf verschiedenen TB, Grundrissvarianten mit derselben Dachform).

Ich persönlich empfehle Dachlandschaften wie Achim (aus demselben Grund) auch nur, wenn man einen Nutzen davon hat.

Übernahme von Bauteil- Kante hat den Nachteil, dass die Neigung sich beim Ändern des Übernahme- Bauteils nicht mit ändert (ist halt eine Übernahme und keine Verbindung...)

Alternativ kann man sich (ab ALLPLAN 2020) auch mal mit Dachflächen beschäftigen.

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

1 - 4 (4)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren