Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

Planzusammenstellung exportieren funktioniert nicht richtig [Gelöst]


Hallo!

Ich habe mir mehrere Planzusammenstellungen mit Plankopf zusammengestellt. Hat auch alles wunderbar funktioniert. Wenn ich mir die Planzusammenstellung in Allplan anschaue sieht auch alles noch normal aus. Doch wenn ich den Plan nun mit der Funktion PDF Daten exportieren will, werden viele Linien und Bauteile dicker dargestellt als in der Planansicht. Ich habe schon mehrere Einstellungen kontrolliert und ausprobiert und es hat leider nichts geholfen. Bei der Schnittansicht habe ich z.B. die Schnittflächendarstellung umranden deaktiviert, doch es wird trotzdem umrandet.
Ist bestimmt nur eine kleine Einstellungssache, doch ich kann Sie leider nicht finden.
Vielen Dank im Voraus.

Grüße Matze

1 - 4 (4)
  • 1

Guten Morgen Matze!

Ist wirklich nur eine Einstellungsache.
Schau mal in den Einstellungen "Pläne plotten", unter dem Reiter "Einstellungen" bei "Stift -und Farbzuweisungen". Oben links siehst Du welche Farben mit welcher Stiftdicke gedruckt werden. Entweder änderst Du die Stiftdicken gleich dort oder drückst unten rechts "gleichsetzen" (runder Pfeil) und übernimmst somit die Stifteinstellungen deiner Pläne.

Ich hoffe ich konnte Dir helfen.

Freundliche Grüsse

Emanuel

- Intel Xeon W-2123 - Win7/64 - 32GB - NVIDIA Quadro P4000 -
- Allplan 2018-1-8 Workgroup -
- Allplan user seit V17 -

Guten Morgen,

wenn soweit alles gut funktioniert hat, bin ich sicher das wir jetzt auch den Plan noch wie gewünscht raus bekommen. Hierbei aber bitte folgendes beachten:

Die Darstellung der Elemente ist bei Anwahl der Funktion PDF Daten exportieren im Modul Planzusammenstellung, Plotten von den Einstellungen in der Funktion Pläne plotten abhängig. Insbesondere die Einstellungen im Bereich Stift- und Farbzuweisungen für Plotten sind auch für den PDF Export extrem wichtig und sollten beachtet werden. Beim PDF Daten exportieren ist es also fast so als würde der Plan über die Funktion Pläne plotten ausgegeben, nur wird hier auf Basis der Nemetschek - Adobe Kooperation direkt ein PDF-Dokument erzeugt.

Also vor dem PDF-Export bitte die Funktion Pläne plotten aufrufen und in der Registerkarte Einstellungen die gewünschten Einstellungen vornehmen. Es werden dabei die allgemeinen Einstellungen auf der linken Seite der Registerkarte Einstellungen zugrundegelegt.

Im Bereich Stift- und Farbzuweisungen für Plotten können dann die Plotter-Stifte (Stiftdicken/Strichstärken für das Plotten bzw. hier den PDF-Export) und die Linienfarben ausgewählt werden. Mit der Option Alles mit einem Stift können auch sehr schnell alle Allplan Stifte für die Ausgabe mit nur einer Stiftdicke (z.B. alles 0,18 mm) geändert werden.

Dies würde sich dann auch auf die Darstellung der Umrandung der Schnittflächenelemente im Plot bzw. PDF auswirken.

Falls dieser Lösungsweg nicht ausreicht ist, kann alternativ die Original Stiftdicken der Bauteile in Allplan geändert werden, oder z.B. über Format-Eigenschaften in Ansicht modifizieren, oder Ansichts-, Schnitteigenschaften modifizieren die Formateigenschaften der Ansichten und der Schnitte nachträglich angepasst werden.

Es grüßt
Martin Terfloth

Danke für den Super Support!
Funktioniert alles Bestens.

Grüße
Matze

1 - 4 (4)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren