Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

[Frage] Räume mit Abzugsflächen

Schlagworte:

Ich habe folgende Frage:
Bei Räumen mit Abzugsflächen durch Stützen, werden beim Export nach DWG mit Austauschfavorit 8 (Raumattribute Übertragen)
die Hilfskonstruktionslinien zum ausschneiden der Abzugflächen automatisch erzeugt. Egal wie der Plolygonzug erstellt wird, entsteht ein Linienwirrwar.
Wie kann dieses Wirrwarr vermieden, bzw. ausgeblendet werden.
Die Räume mit Raumstempel müssen übergeben werden.

Anhänge (1)

img
Räme_Linien.PNG
Typ: image/png
141-mal heruntergeladen
Größe: 17,11 KiB

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Habe es eben mal probiert.
Ich glaube es geht nur auf folgendem Weg:
Raume normal erzeugen, Raumbeschriftung aber auf einem eigenständigen Layer ablegen
In AutoCAD kann man dann via Layersichtbarkeit die Räume frieren oder ausschalten - die Raumtexte würden dann sichtbar bleiben.
Anderes geht nach meinem derzeitigen Test nicht, weil die irritierenden Linien eine Blockreferenz darstellen. Diese Linien kann man zwar beim DWG-Export vermeiden indem eingestellt wird, das komplexe Bauteile als verschmolzene Körper exportiert werden, aber dann verschwindet in der DWG-Datei auch der Raum....
Ohnehin sind die ganzen Einstellungen nicht unbedingt konsistent - habe deswegen mit der Hotline mich schon ausgetauscht, komme aber immer noch nicht auf den grünen Zweig
Bin ja aber auch bald ALLPLAN-Oldie
Gruß BeLo

1 - 3 (3)
  • 1

Habe es eben mal probiert.
Ich glaube es geht nur auf folgendem Weg:
Raume normal erzeugen, Raumbeschriftung aber auf einem eigenständigen Layer ablegen
In AutoCAD kann man dann via Layersichtbarkeit die Räume frieren oder ausschalten - die Raumtexte würden dann sichtbar bleiben.
Anderes geht nach meinem derzeitigen Test nicht, weil die irritierenden Linien eine Blockreferenz darstellen. Diese Linien kann man zwar beim DWG-Export vermeiden indem eingestellt wird, das komplexe Bauteile als verschmolzene Körper exportiert werden, aber dann verschwindet in der DWG-Datei auch der Raum....
Ohnehin sind die ganzen Einstellungen nicht unbedingt konsistent - habe deswegen mit der Hotline mich schon ausgetauscht, komme aber immer noch nicht auf den grünen Zweig
Bin ja aber auch bald ALLPLAN-Oldie
Gruß BeLo

Vielen Dank für die Mühe.
Scheit wohl keine Lösung zu geben, da die Flächen der Raumpolygone im CAFM ausgewertet werden. Das CAFM System ist nicht Allfa.

Gruß Torsten

1 - 3 (3)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren