Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

[Frage] Schriftausrichtung [Gelöst]


Wenn ich Schrift anlege und den Textanfangspunkt in die linke Mitte lege dann sollte weiter eingegebener Text sich ja sinnvoller Weise gleichmässig nach oben und nach unten ausrichten, macht er aber nicht sondern erweitert das Textfeld immer nur nach unten. So macht der mittlere Textanfangspunkt ja keinen Sinn oder sehe ich das falsch?

Gruß Karl-Heinz

Habe noch vergessen: arbeite mit Allplan Architecture 2023-1-2

Anhänge (1)

Typ: image/png
75-mal heruntergeladen
Größe: 1,64 KiB

Lösung anzeigen Lösung verbergen

Die Antwort vom Support von heute:

Sehr geehrter Herr Birnkammer,

die aktuelle Funktionalität des Textanfangspunkts basiert immer nur auf der ersten Zeile (auch beim Blocktext). D.h. der mittige Textanfangspunkt bezieht sich nur auf die erste Zeile und die weiteren Zeilen dehnen sich dann wie schon festgestellt nach unten aus.
Gerne gebe ich Ihren Wunsch aber an unsere Entwicklung weiter.

Gruß Karl-Heinz

Bei mir in der 2022 ist das bei auch so.
Der Textbezugspunkt, egal an welcher Ecke, hängt immer nur an der ersten Zeile des Textblocks dran!
Das ist mir noch nie aufgefallen, ist doch aber wirklich nicht sehr sinnvoll!

Gruß Margit

Danke für deine Antwort Margit, habe es mal an den Support weiter geleitet mit der Bitte um Überprüfung.

Gruß Karl-Heinz

Moin,

Das ist schon so solange es in ALLPLAN Textblöcke gibt und das ist schon ziemlich lange (min.1994)...
Wäre nett wenn das mal jemand ändert...

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

hallo,
bin auch dafür das Verhalten der Textblöcke in diesem Sinne logischer zu gestalten.
Festpunkt = Ankerpunkt. Sollte bei den Grafikfeatures heutzutage auch gleich am Bildschirm mit angezeigt werden wenn der Text bearbeitet wird wo der Text dann auch "fest" hängt.
Vor 2 Jahren sollte dafür wohl mal der "Textreferenzpunkt" dienen. Der kann nämlich auch ausserhalb des Textblocks liegen. Das hat meiner Erinnerung nach das letzte Mal unter HP-UX funktioniert.
Ein eingeschläfertes feature?

cheers, Martin

i7 - Win10 - 24GB - ATI FirePro W8100 * Allplan 2024 (+Vorläufer) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

Da muss ich leider widersprechen: Der Textreferenzpunkt funktionierte und funktioniert weiterhin ohne Probleme.
Der Vorteil bei diesem Refernzpunkt ist, daß der Abstand zu diesem maßstabsabhängig vergrößert oder verkleinert wird,
wenn der Text vom Bezugsmaßstab abhängig ist. Damit kann man super mehrzeiligen Text aus einzelnen Texten machen, der auch bei anderen Maßstäben "funktioniert"!

Übrigens Allplan selbst benutzt diesen Referenzpunkt bei vielen der voreingestellten Beschriftungsbildern.

Also eher ein Hidden-Feature...

Die Fangpunkte bei Texten finde ich gewöhnungsbedürftig, zumal je nach Textart der Punkt nicht immer direkt an der Ecke der Buchstaben liegt.
Wenn man z.B. "Textausrichten" macht, sieht es dann trotzdem manchmal aus, als ob man was nicht richtig erwischt hat.
Da wäre es recht schön, wenn beim Anklicken eines Textes der Textanfangspunkt angezeigt werden würde!?
(also in echt und nicht nur in den Eigenschaften)
Und wenn nun ein Text einen Referenzpunkt hat, wie sehe ich denn das und wie sehe ich wo der liegt?

Die Antwort vom Support von heute:

Sehr geehrter Herr Birnkammer,

die aktuelle Funktionalität des Textanfangspunkts basiert immer nur auf der ersten Zeile (auch beim Blocktext). D.h. der mittige Textanfangspunkt bezieht sich nur auf die erste Zeile und die weiteren Zeilen dehnen sich dann wie schon festgestellt nach unten aus.
Gerne gebe ich Ihren Wunsch aber an unsere Entwicklung weiter.

Gruß Karl-Heinz


https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren