Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

Treppen- Modellierer überarbeiten

Schlagworte:

Es sind seit Jahren wiederkehrende Fragen und Probleme zum Thema Treppen offen. Insbesondere die Modellierbarkeit sehr gängiger Holm-/ Wangengeometrie lässt seit langer Zeit bereits oft geäußerte Wünsche offen.

Sollte eurer Meinung nach seitens der Entwicklung der Finger in diese "Wunde" gelegt werden?

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

1 - 10 (70)

Ich glaube ja so viele Finger kann man gar nicht haben um in allen Allplanwunden herumzubohren und außerdem habe ich das Gefühl das die Verantwortlichen da absolut schmerzfrei sind.

Jens

Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen.

Ingenieurbauer wissen, das die absolut schmerzfrei sind......

Herrschaften... so wird´s nix. Es kann ja wohl kaum sein, dass nur 25 User den Treppenmodellierer benutzen...

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

...vielleicht hat der Rest aufgehört sich hier etwas zu wünschen, dazu gehöre ich auch...

Gruß Jürgen

Gruß Jürgen

ok, ok, mit JA gestimmt, hast Recht.

Verrätst Du mir vielleicht liebenswerter Weise,
wie Du Deine Randschalung ermittelst
ohne dieses Zuviel an Stoßflächen zu erhalten?

Viele Grüße, Esther

Hier besteht erheblicher Nachbesserungsbedarf, besonders wo ist die 1/2 gewendelte Treppe mit runder Wand, hier muß man sich immer mit der Treppe mit beliebigem Grundriß abmühen. Desweiteren geben Sie mal senkrechte Staketen innenliegend bei dieser Treppe ein.
Ich habe dies bereits schon vor 20 Jahren mal angesprochen.

Gruß Helmut

Herrschaften... so wird´s nix. Es kann ja wohl kaum sein, dass nur 25 User den Treppenmodellierer benutzen...

Des wird eh nix, weil Nem auf dem Wunschohr taub ist und alle so denken (ich auch) wie Jürgen.
Aber schön zu sehen, dass einer wohl immer noch gerne seine Treppen in Stein meißelt. :-)

Jens

Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen.

@Jens: Du weisst ja: Steter Tropfen höhlt den Stein
Der Ja- Klick tut nicht weh- und weniger kann´s nicht werden (hoffentlich)...

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Ich bin grundsätzlich ein :-) Ja-Klicker :-) oder wenn ich mit dem Wunsch nix anfangen kann klicke ich gar nicht. Nein finde ich immer sehr ignorant und unkollegial. Und das wegen dem Tropfen und dem Stein. Ich glaube die Leute von Nem sollte man eh mit einem Schwamm und nicht mit einem Stein vergleichen. Steter Tropfen versickert im Schwamm!

Jens

Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen.

1 - 10 (70)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren