Hallo zusammen,

Ich muss das Dach eines altes Hauses in 3D zeichnen und habe mir die Tutorials angeschaut aber es geht trotzdem noch nicht ganz...

Da ich irgendwie verschiedene Dachebenen auf einmal nicht haben kann, ohne diese sich selber stören (die Gauben bei dem Haus besonders sind, siehe Anhang 1), habe ich das Hauptdach, die Gauben und die Schleppgauben in 3 verschiedene TB gezeichnet. Das hat funktioniert, alle 3 Elementen sehen auf dem ersten Bild gut aus.

Das Problem ist, dass ich nur eine Dachlandschaft pro Geschoss haben darf und deswegen ich sie alle auf dem gleichen Teilbilder stellen muss. Aber wenn ich das tue, passiert was man auf dem zweiten Bild sehen kann. Die dachebenen stören sich miteinander...

Weiss jemand von euch wie ich besser damit umgehen kann oder wie sollte man so was bauen?
Im besten Fall, habe ich sie alle auf eine Dachlandschaft, welche ich als OK meine Wände verwenden kann...

vielen Dank im Voraus,
Fernando

----edit 11/03/2020---
Da ich keine Antowrt bekommen habe. Erkläre ich kurz mal wie ich es geschafft habe "eher gebastelt".
Hauptdach, Schleppgauben und Gauben in 3 verschiedene TB modeliert.
Die 3 Geometrien in Cinema4D importiert gelassen und dort alle Oberflächen außer die Unteren gelöscht. Aus diese verschiedenen Oberflächen habe ich eine reine 3D Geometrie gemacht und dann wieder nach Allplan geschickt. Diese neue Form, habe ich in einem 4.TB abgelegt, welche als "Bezugsfläche" hinzugefügt (Ebenen manager). Jetzt stehen alle meine Wände OK bis diese Oberfläche. Das Program meldet einige Darstellungen fehler aber ich kann nichts falsches sehen... vielleicht merke ich das mit der Zeit.

Da ich 1DG und 2DG habe, habe ich die Geometrie in Cinema4D auch in 2 höhen geschnitten. Das bedeutet für 1DG gibt es eine "Bezugsfläche" und für das 2DG eine andere. Ein Vorteil ist es, dass die Koordinaten bleiben immer die gleiche und ich muss mich darum nicht kummern.
Ein Nachteil ist es, wenn ich irgend eine Änderung an dem Dach führe, muss ich das ganze Prozess wieder machen...

Vielleich irgendwann gibts auch jemand, der so was auch machen muss... bin immer offen auf Fragen oder vielleicht neuere Ideen.

Anhänge (2)

img
Daecher1.JPG
Typ: image/jpeg
87-mal heruntergeladen
Größe: 151,30 KiB
img
Daecher2.JPG
Typ: image/jpeg
70-mal heruntergeladen
Größe: 91,57 KiB