Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

[Frage] Raum Ausbau verdeckt Fassade

Schlagworte:

Hallo,

damit ist alles gesagt. Wo soll der Raum an der strukturierten Fassade anliegen, am Pfosten, am Glas?
Bei Fenstern funktioeniert ja alles prima. Aber der Raum weiß mit der fassade nichts anzufangen.
Bei mir ist immer alles Putz.
Die Fassade wird auch nicht im Geschoss ausgeschnitten.
Und die Bedingung, nur Seitenflächen anzuwenden, wenn "Material=Mauerwerk", funktioniert auch nicht.

Danke!

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Hallo,

egal wo der Raum an der Fassade liegt, er wird nicht automatisch ausgestanzt.
Der Raum erkennt weder Fassade noch Fenster, er erkennt die Öffnung
Man könnte also eine Öffnung um die Fassade legen..

ABER, das ist wahrscheinlich nicht zielführend.
Ich denke einfach mal, dass deine Bedingung flasch sein könnte,
weil es bei mir reibungslos funktioniert.

Mit einem TB könnte man das auch ein weing besser einschätzen

Gruß Florian

Teilbilder sagen mehr als 1000 Worte

http://www.ncc-mitte.de
Autorisierter Allplan Partner in Weimar, Dresden, Leipzig, Braunschweig und Kassel

1 - 3 (3)
  • 1

Hallo,

egal wo der Raum an der Fassade liegt, er wird nicht automatisch ausgestanzt.
Der Raum erkennt weder Fassade noch Fenster, er erkennt die Öffnung
Man könnte also eine Öffnung um die Fassade legen..

ABER, das ist wahrscheinlich nicht zielführend.
Ich denke einfach mal, dass deine Bedingung flasch sein könnte,
weil es bei mir reibungslos funktioniert.

Mit einem TB könnte man das auch ein weing besser einschätzen

Gruß Florian

Teilbilder sagen mehr als 1000 Worte

http://www.ncc-mitte.de
Autorisierter Allplan Partner in Weimar, Dresden, Leipzig, Braunschweig und Kassel

Hallo Florian,

danke für deine Antwort. Ich hatte das Problem so gelöst, dass der Raum bis zur Außenseite der Fassade (Glasebene) reicht.
Dann ist der Putz weg. Die Raumfläche in der Fassadenkonstruktion müsste eigentlich abgezogen werden, aber so viel ist das nicht.

Die Seitenfläche nach Bedingung hat aber nun wieder funktioniert. Das Problem liegt glaube ich an meiner Installation bzw. sogar Hardwarem weil ich mehrere rätselhafte Verhaltensweisen beobachte, die einen Neustart des Rechners erfordern.

Grüße
frank

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

1 - 3 (3)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren