Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

[Frage] Mattenbeschriftungswinkel passt sich bei Längenänderung nicht an


Hallo Gemeinde

Folgender Fehler:

Bei Änderung der Mattenabmessung (in der Verlegung) ändert sich der Winkel der Mattenbeschriftung nicht mit. Das heißt: ich muss nachträglich den alten Text löschen und die Matte neu beschriften.

Ist das bei Euch auch so?

lg
Jana

Anhänge (2)

img
vorher.PNG
Typ: image/png
20-mal heruntergeladen
Größe: 52,77 KiB
img
nachher.PNG
Typ: image/png
28-mal heruntergeladen
Größe: 41,50 KiB
1 - 6 (6)
  • 1

Hallo Jana,
du brauchst nur die Verlegegeometrie zu Modifizieren ohne was zu Modifizieren. Allplan berechnet dann meines Wissens die Verlegung und somit auch die Texte neu was dazu führt dass alles wieder passen sollte.

VG Sepp

Hallo

Die Verlegegeometrie modifizieren funktioniert ja leider nur, wenn ich vorher an der Verlegung nichts geändert habe. Ich passe aber gerne mal die Matten in der Länge an. Und genau dabei ändert sich seit Neuestem weder die Positionsnummer noch der Winkel des Mattenbeschriftungstextes. Ich weiß, dass das ursprünglich mal richtig funktionierte. Ich muss dann also bei jeder händisch geänderten Matte den Text löschen und neu beschriften.

lg
Jana

Hallo Jana,

kann ich bestätigen, das hat früher funktioniert.

Viele Grüße

Michael Anwander

Viele Grüße

Michael Anwander

Moin,

wie genau änderst Du die denn? "Punkte modifizieren" oder "Parallelen Abstand modifizieren" oder...?
Ich habs eben in 2019-1-4 und 2020 beta auf die beiden o.a. Weisen getestet - funktioniert bestens...

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Hallo

ich ändere Matten meist mit "Abstand paralleler Linien modifizieren". Ging bisher immer, außer in der 2019-0-1. Jetzt habe ich seit gestern auch die 2019-1-4 und da auch bei neuerstellten Flächenverlegungen und auch bei in anderen Versionen erstellten Verlegungen, ändert sich der Winkel des Beschriftungstextes und die Positionsnummer nicht mit. Erst nach neuem Beschriften und Neuverpositionieren sieht es dann ordentlich aus.
Gruß
Jana

1 - 6 (6)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren