[Frage] Version 2018


Wenn ein fertig gestellter Bew.-Plan geändert werden soll, ist es häufig ratsam den Ursprungsplan zu sichern bzw. zu kopieren.
Früher war das relativ einfach, man hat einfach von der Zeichnung und den TB's eine Kopie gemacht - fertig.
Heute gibt es durch Referenzteilbilder Probleme: Mehrere TB's können nur einzeln nach einander kopiert mit
Referenzteilbilder werden und es werden neue Referenzteilbilder gebildet, die nur schwierig zu verwalten sind.
Die Hotline empfiehlt eine Projektkopie was dann zu x-verschiedenen Projektkopien führt.
Kennt jemand einen einfachen, schnellen Weg eine Plansicherung zu erstellen, ohne dass durch Löschen von
Referenzen (versehentlich) etwas kaputt geht ?

Jürgen Wolf

1 - 2 (2)
  • 1

Eine NID Datei erstellen?

Stecke im Allplan seit 1995
Hotline für Kunden in Slowenien seit 1997

1 - 2 (2)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren