Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

[Frage] Dateiformat D40 (040) Straßenachse und D21 Gradiente einlesen


moin,

wie kann ich eine straßenachse und zugehörige gradiente in allplan importieren?
wie muss ich die zu importierenden dateien aufbereiten und welche einstellungen sind in allplan notwendig um sie richtig einzulesen?

gruß andreas

The Blues is the roots, everything else is the fruits. Willie Dixon

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Moin Andreas,

D40 (Achse): geht eigentlich ganz gut mit den unten angegebenen Formaten (.re1, .reb, .asc). Bei .asc Formatierung in den Optionen beachten!
D20 (Gradiente): keine Chance...(leider, siehe Alex...)
Import von landxml (Endung:.xml) ist prinzipiell möglich, allerdings hängt das Ergebnis stark vom Inhalt der .xml ab (wird leider nicht von allen CAD identisch beschrieben...)

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Anhänge (1)

img
Import Achse.png
Typ: image/png
18-mal heruntergeladen
Größe: 26,37 KiB
1 - 5 (5)
  • 1

moin,
ich habe mich damit nur mit früheren Versionen (2004-2015) beschäftigt, meine Erfahrung: Importfunktion von Allplan ist unbrauchbar, schnellste Weg bei Achsen- Koordinaten von Hauptpunkten einlesen und Trassierungselemente händisch dazwischen zeichnen, bei Gradienten alles händisch, LEIDER.

Gruß Alex

Moin Andreas,

D40 (Achse): geht eigentlich ganz gut mit den unten angegebenen Formaten (.re1, .reb, .asc). Bei .asc Formatierung in den Optionen beachten!
D20 (Gradiente): keine Chance...(leider, siehe Alex...)
Import von landxml (Endung:.xml) ist prinzipiell möglich, allerdings hängt das Ergebnis stark vom Inhalt der .xml ab (wird leider nicht von allen CAD identisch beschrieben...)

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Anhänge (1)

img
Import Achse.png
Typ: image/png
18-mal heruntergeladen
Größe: 26,37 KiB

Achtung beim Import von reb, re1 und re2 Daten- Allplan erzeugt Trassierungselemente nacheinander so: von Anfangspunkt mit Winkel und Läge/Radius (Polares KS) , nächstes Element beginnt nicht zwangsläufig am Ende vom Ersten, sondern mit 2. Absteckpunkt, durch Rundung entstehen dazwischen Lücken bis zu 1cm, Achse (Elementenverbindund) wird erzeug vom Anfang 1. Element -> Ende 1. Element-> Anfang 2. Element -> Ende 2. Element usw., es entstehen „Zacken“, Parallelen zu solchen Achsen (z.B. Strassenrand) sind selten möglich, kein einziges Mal konnte ich eine Achse importieren die ich als Grundlage für meine Bauwerke nehmen könnte.

Gruß Alex

moin,

vielen dank für eure tipps und erläuterungen.

habe schon alles ausprobiert und leider kein brauchbares ergebnis erhalten.

schade dass es (noch) nicht möglich ist eine in allplan-brige über landxml eingelesene straßenachse an allplan zu übergeben.

gruß andreas

The Blues is the roots, everything else is the fruits. Willie Dixon

1 - 5 (5)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren