Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

Beiträge nachträglich bearbeiten


Wie ist das eigentlich mit dem nachträglichen Bearbeiten von Beiträgen. Meine letzte Antwort konnte ich einmal bearbeiten. Dannach fehlte der entspr. Botton. Geht das nur einmal oder nur solange kein weiterer Beitrag gepostet wurde?
Wenn ich nachträglich eigene Fehler entdecke, würde ich sie auch gerne entfernen und zwar ohne Einschränkung. Da bin ich vielleicht etwas gründlicher als Nem.

Gruß Gunnar

1 - 10 (28)

Hallo Gunnar,

Beiträge können wohl nur solange editiert werden, wenn es noch keine Folgeantwort darauf gibt.

Gruß,
Benjamin Schüssel

Bräunlin + Kolb
Architekten Ingenieure GbR

Ein weiterer Minuspunkt für die neue Technik. Ich sehe bisher für uns altgediente User nur Nachteile und keinen einzigen Vorteil.

Gruß Gunnar

Hallo Gunnar,

ich würde das nicht so schwarz sehen. Es braucht sicher etwas Eingewöhnungszeit und auch etwas Feinabstimmung seintens Forentechnik, aber ich finde es schon einmal einen Schritt in die richtige Richtung.

Gruß,
Benjamin Schüssel

Hallo Gunnar. Das "Nicht-mehr-ändern" war auch schon im SPP Thema, weil dort User aus diversen Gründen Ihre Beiträge komplett gelöscht haben und somit eine klaffende Informationslücke entstand.
Auch ich würde gerne Beiträge im nachhinein bearbeiten können, da mir doch öfters Schreibfehler oder falsche Begriffe auffallen.
( Durch die Schreibfehler sind die Beiträge per richtigem Suchbegriff nicht wiederfindbar!)
Würde hier auch die Forumsinhaber unterstützen wollen. ;o)
MfG Joerg

edited by Thomas Fuhrmann: wenns wirklich wichtige Rechtschreibfehler in wichtigen Wörtern sind gibts da Mittel und Wege!

Software: Allplan 2013 3D Basis ohne workgroupmanager
Betriebssystem : Windows 8 Pro 64bit
Hardware: CPU Intel Core2 Quad Q9550 2,83 GHz - RAM: 4GB - GK: NVidia Quadro FX 570

Hallo zusammen,

eine nachträgliche Bearbeitbarkeit fände ich auch gut, da dies auch ermöglichen würde bei Sammelbeiträgen die Informationen im ersten Beitrag sofort sichtbar zu setzen, d. h. Informationen können im ersten Beitrag eingepflegt werden.

Gruß,
Benjamin Schüssel

P.S.: Eine Signatur wäre auch super.

ich finde eine Signatur in einem Forum so GAR NICHT sinnvoll. (darum gabs die auch nicht im alten Forum). Verbraucht paqpier beim ausdrucken und bruacht Platz auf dem Bildschirm.

Wenn es richtige Gute Gründe gibt, die mich überzeugen, (ausser "haben wollen") setzte ich das auf die Wunschliste ..

Jörg (Velletti), Allplan Webentwicklung

Man kann mich Siezen oder Duzen. Wie derjenige mag. Und bitte beachten: Supportfragen zu Allplan bitte nur über das Forum stellen und bitte mir nicht als "Persönliche / Private" Nachricht senden. Die kann ich nämlich nicht weiterleiten.

Beiträge nachträglich ändern können, auf die Andere User schon geantwortet haben hat die die oben genannten Vor- und Nachteile.

ich lebe lieber mit ein paar rechtschreibfehlern als mit mutwillig zerstörten Beiträgen.

Jörg (Velletti), Allplan Webentwicklung

Man kann mich Siezen oder Duzen. Wie derjenige mag. Und bitte beachten: Supportfragen zu Allplan bitte nur über das Forum stellen und bitte mir nicht als "Persönliche / Private" Nachricht senden. Die kann ich nämlich nicht weiterleiten.

ich denke zwar ähnlich wie Gunnar und ärgere mich über meine Rechtschreibfehler, habe auch etliche Beiträge unmittelbar nach dem Einstellen korrigiert, aber der letzte Satz von Jörg hat mich überzeugt.

Gruss Thomas

P.S.: jetzt gibt´s ja eine Vorschau
P.S.2: und ich muss mein Bild ändern

allplan seit V4.5
Win.7 64bit

Hallo Leute,
ich lasse mir ungern meine Freiheiten beschneiden. Im alten Forum habe ich oft die Möglichkeit zur Korrektur genutzt. Manchmal sieht man seien Beitrag erst am nächsten Tag mit klarem Kopf. Da sind mir schon mal üble Fehler aufgefallen, die ich als peinlich empfunden habe.
Aber es geht nicht nur um Rechtschreibfehler. Mit Abstand möchte man vielleicht Formulierungen ändern, die den Sachverhalt klarer beschreiben oder man möchte eine Grafik austauschen.
Dass dabei die Kernaussage des Beitrages nicht verfälscht werden darf, versteht sich von selbst.
Mutwillig zerstörte Beiträge waren wohl eher die Ausnahme. Negative Einzelfälle sollten nicht der Anlass für Einschränkungen bei allen Nutzern sein.

Ich beantrage nach wie vor die volle Korrekturoption.

Gruß Gunnar

1 - 10 (28)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren