Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

[Frage] IFC2x3 Export Structural Analysis View


Hallo,
Im Rahmen meiner Masterarbeit untersuche ich die Möglichkeiten des Datenaustauschs über das IFC-Format zwischen Allplan und ArchiCAD und den Statikprogrammen RFEM und SCIA.
Der RFEM Support hat mich darauf hingewiesen, dass mit dem structural analysis View bessere ergebnisse erzielt werden könnten. Leider ist diese Funktion beim erstellen einer IFC2x3 Datei ausgegraut. Woran könnte das liegen?

Anhänge (1)

img
Einstellungen IFC Export.PNG
Typ: image/png
21-mal heruntergeladen
Größe: 45,96 KiB
1 - 6 (6)
  • 1

den Haken rechts unten bei zertifizierter IFC Export entfernen.

Aber nicht zu viel vom "Structural Analysis View" erwarten ...

Jörg (Velletti), Allplan Webentwicklung

Man kann mich Siezen oder Duzen. Wie derjenige mag. Und bitte beachten: Supportfragen zu Allplan bitte nur über das Forum stellen und bitte mir nicht als "Persönliche / Private" Nachricht senden. Die kann ich nämlich nicht weiterleiten.

Nur als Hinweis:

Die Geometrieübertragung mit structural analysis view funtkioniert nur sinnvoll, wenn im Allplan die Geometrie schon so erstellt wird wie sie im Statkiprogramm gewünscht wird. Heisst verschieden dicke Wände so übereinanderstellen, dass die Achsenmitte übereinanderliegt. Die Aussenwand hat dann natürlich nichts mehr mit der geometrischen Realit zu tun. Gleiches gilt für Stäbe und Stützen. Achsen müssen sich treffen.

Wird das nicht beachtet muss man dann im Statikprogramm alle Bauteile so hinschieben, dass die Achsen stimmen. Das ist aufwendig. Meiner meinung nachh kann man dann auch gleich alles im Statikprogramm modellieren.

Leider gibte es da weder im Statikprogramm noch im Allplan Methoden umd die Achsen für jeweils andere Programm zu verschieben. Wäre gar nicht so aufwendig umzusetzen ... In Allplan kann man ja die Wandachse hinlegen wo man will. Also im Prinzip funktioniert das ja. Es bräuchte dann genau noch mal so ein Fensterchen in Tool um die Achse für die Statik zu plazieren und schon könnte man geometrisch richtig modellieren, und trotzdem so exportieren, dass die Achsen übereinander stehen.

gruss bernd

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Danke für die schnelle und so simple Antwort.
Leider hat der Structural analysis view tatsächlich nicht viel gebracht. Im Gegenteil sind alle Materialzuweisungen verloren gegangen, beziehungsweise kommt das Modell nun komplett aus einem Baustoff an der ursprünglich gar nicht verwendet wurde.

Moin,

Du kennst möglicherweise die Seite:
https://www.scia.net/de/open-bim-aktion

Dort werden Datenübergabeszenarien zwischen SCIA und den gängigen BIM- CAD-Programmen beschrieben.
Der Austausch der Modelle passiert ausschliesslich als "normale" ifc 2x3, der "structural analysis view" wird hier nicht verwendet
(warum wohl... )
Die Erzeugung des statischen Analysemodells erfolgt (mehr oder weniger automatisiert) im Statikprogramm (hier: SCIA), NICHT im CAD.
Die Optimierung sowieso.

Meiner Auffassung nach ist das der sinnvollere Weg, u.a. aus folgenden Gründen:
-eine Vorabprüfung des (Volumen)-Modells im Solibri ist möglich (und DRINGEND angeraten...)
-der CAD- Konstrukteur kennt in der Regel die statischen Randbedingungen nicht (ist halt meist kein Statiker...)
-der Statiker kann beherrscht oft kein CAD
-die "Achsen" (eher: "Scheiben") der Bauteile müssen nicht nur im Grundriss, sondern auch in der Höhe angepasst werden (ALLPLAN z.B. wäre damit voraussichtlich überfordert...)
-durch automatisiertes Anpassen der Achsen im CAD können an ungünstigen Ecken und Knoten Singularitäten auftreten, die dann doch wieder im Analysemodell mit statischem Sachverstand gelöst und geprüft werden müssen.

Allplan und SCIA machen das prinzipiell schon ewig so (nannte sich früher "Roundtrip Engineering"), wurde meiner Kenntnis nach in der Vergangenheit über ein proprietäres Datenformat gelöst und ist vor einiger Zeit auf ifc umgestellt worden (open BIM halt...).

Allerdings ist SCIA eines der wenigen (das einzige?) Statik-Systeme, welches eine wirtschaftliche automatisierte Erzeugung eines Analysemodells aus einer ifc anbietet (soweit ich weiss, korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege).
Damit hat sich das Thema "open BIM" an der Stelle auch schon wieder erledigt.

Aus Anwendersicht wünschenswert wäre, wenn ein Konverter, wie er in SCIA vorhanden ist, unabhängig verfügbar wäre.
(der zuständige ALLPLAN- Produktmanager, der Burkhard, hat das Ding immer "CAD-Rüttler" genannt. Fand ich ziemlich anschaulich...)
Das wäre dann konsequentes "open BIM".
Die Technologie dazu ist im NEMETSCHEK- Konzern jedenfalls vorhanden.

Mal sehen, was noch so kommt.

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

danke jens für die infos, da ich scia nicht kenne, wie du aber sicher weist an allen im ifc bereich interesse habe und au no statiker bin find ich die infos sehr nützlich.

Ich stimme dir in den meisten punkten sogar zu, vor allem aus der erfahrung mit axis, die versuchen den structural analysis view weg zu gehen, ein riesen s...

evtl. noch als hinweis, was ich viel wichtiger finde ist ein architektural export aus der statik. Das kann axis teilweise sehr gut teilweise sehr schlecht. Damit kann man mit dem tragwerksmodell aus allplan vergleichen. Sehr cool für mich als projektleiter um ohne statikprogramm das statikmodell grob auf geometrie zu prüfen.

gruss bernd

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

1 - 6 (6)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren