[Otázka] IFC Datenimport


Hallo zusammen,
wir wollen mit unseren Haustechnikern über die IFC Schnittstelle Daten austauschen. Sie arbeiten mit einer AUTOCAD Aufsatz Linear. Derzeit bekommen wir dor nichts brauchbares exportiert. Der Kollege meinte, das Bauteile von unterschiedlichen Herstellern zur Berechnung und zum Zeichnen verarbeitet werden. Diese Bauteile könnten dann in der IFC Datei nicht korrekt benannt sein und demzufolge nicht richtig eingelesen werden.
Wie sind Eure Erfahrungen mit anderen Haustechnikern und kann mir einer eine Beispieldatei eines Haustechnikers zukommen lassen, um unseren zu zeigen das es geht.
Vielen Dank im Voraus.

Tschau
Mike
http://www.baucon.de

1 - 10 (10)
  • 1

Das kommt darauf an, von funktioniert sehr gut bis funktioniert gar nicht. Kommt auch darauf an was Du mit den importierten Daten vor hast: auswerten, im Modell(Plan) weiterverarbeiten, nur Informativ importieren und mit eigenen Daten vergleichen, usw, usw.

Häng doch mal so ein IFC von ein paar beispielobjekten an. IFC ist ein offenes Format. Da lässt sich sehr schnell herausfinden ob das IFC für eine Weiterbearbeitung brauchbar ist, und vor allem wo die Probleme liegen, beim Import oder beim Export.

gruss bernd

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Hallo Bernd,
die Datei 7.zip ist eine Testdatei unseres Haustechnikers.
Die Datei 06800Erdgeschoss ist unser Grundriss, welcher beim Einlesen und im Viewer gut aussieht, sowie alle Daten (Attribute) beinhaltet.

Tschau
Mike
http://www.baucon.de

Přílohy (2)

Type: application/zip
Staženo 527
Size: 1,25 MiB
Type: application/zip
Staženo 552
Size: 2,17 MiB

Hab mal schnell geschaut. Naja, nicht mhh nicht gerade üppig was Allplan einliest. Anbei screen Allplan und Screen TeklaBIMSight. Von den Objekten die Allplan einliest werden alle Attribute eingelesen. Wenn die Objekte aufgelöste werden sind es keine Solids sondern nur 3D-Flächen.

Komisch, das Allplan einige Objkekte komplett negiert, das kenne ich so nicht. Mindestens als 3D-Flächen sollten alle in Tekla sichtbare objekte in Allplan importiert werden. Wobei irgendwas stimmt mit den Wandobjekten des IFC nicht. Das wundert mich nicht, das Allplan die nicht importiert. Aber es fehlt noch mehr.

Was hast Du denn mit den importierten Objekten vor, wenn Sie ordentlich importiert werden würden?

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Přílohy (2)

img
allplan.jpg
Type: image/jpeg
Staženo 346
Size: 538,71 KiB
img
tekla.jpg
Type: image/jpeg
Staženo 330
Size: 297,15 KiB

Hallo Bernd,
früher hat unser Haustechnik in Allplan 2D mitgezeichnet und wir konnten unsere Pläne komfortabel zusammenstellen.
Es gab immer Abstimmungsbedarf, da Architekten und Haustechniker zur selben Zeit in unterschiedlichen Leistungsphasen arbeiteten. Hat aber im allgemeinen fuktioniert.
Jetzt ist unsere Haustechnik umgestiegen zu Linear, wo neben der Zeichnung auch eine Berechnung abfällt.
Wir mussten uns dann über die DWG Schnittstelle austauschen, was nicht immer glücklich lief.
Da wir als Ziel haben, die Planungsmethode BIM zusammen umzusetzen und 3D Modelle mit Bauteilinformationen austztauschen, versuchen wir die IFC Schnittstelle zu verwenden.
Wir wollten erst mal die Schnittstelle unserer Programme testen, ehe wir z.B. eine Plattform wir BIM+ nutzen, um auch für andere Planungspartner oder Bauherren ein Objekt mit einem Planungsstand zu präsentieren und uns austauschen.
Leider hat das Programm der Haustechnik erheblichen Schwächen .
Das Viewerbild reicht uns dafür nicht, die Bauteile müssen auch im Programm ankommen.

Tschau
Mike
http://www.baucon.de

Citoval Mike

Das Viewerbild reicht uns dafür nicht, die Bauteile müssen auch im Programm ankommen.
Das viewerbild sollte nur zeigen, da ist mehr im ifc, als im Allplan ankommt. Wobei ich voll und ganz zustimme, die HKL-daten sind nicht der Hit, von der Qualität her.

Darum meine Frage, was habt ihr vor. Was braucht ihr nach dem import. Nur Geometrieen oder auch Attribute zum Auswerten? Wenn nur Geometrien, reichen 3D-Flächen, oder braucht Ihr 3D-Körper.

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Wir benötigen nur Geometrien für unser Modell, aber die Attribute zu haben währe auch gut. Auswertungen machen die Haustechniker aus Ihrer Software heraus.

Tschau
Mike
http://www.baucon.de

BIM+ liest auch nicht viel mehr als Allplan. Komisch, Komisch, normal ist Allplan und BIM+ sehr genügsam, was Fehlerhafte Geometrien angeht.

BIMSYNC liest das ganze Modell ein. Mit einigen Tricks konnte ich das komplette Modell in FreeCAD importieren (alle umlaute ersetzen). Der Export aus FreeCAD schlägt für viele Geometrieen fehl, da sie fehlerhaft sind. Nicht geschlossene Oberflächen, inneinanderübergreifende Oberflächen etc. Ein automatisiertes Reparieren schlug fehl. Mhh jetzt wissen wir zwar wo die Geometriefehler sind, aber das hilft Dir auch nicht weiter.

Ein anderes beispiel, im IFC stehen alle Umlaute direkt ausgeschrieben, das entspricht ganz klar nicht dem IFC-Standard.

Sobald das Programm des Kollegen Bauteile importiert hat, sind sie im CAD-Kern des CAD des Kollegen und sollten ordentlich exportiert werden. Was nach Allplan importiert werden kann, kann auch wieder exportiert werden. Falls der Kollege ein Interesse an einer Zusammenarbeit hat, würde ich Ihn bitten mit seinem Support Kontakt aufzunehmen. Hat er eine Geometrieprüfung in seinem Programm, was gibt diese aus?

Tut mir leid, dass ich nicht wirklich helfen konnte.

gruss bernd

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Přílohy (1)

img
screen.png
Type: image/png
Staženo 263
Size: 224,88 KiB

Die open source bibliotheks entwickler (IfcOpenShell https://sourceforge.net/p/ifcopenshell/discussion/1782718/thread/72164b73/) sind den closed source jungs wohl um einiges voraus, wenns um Bugfixing geht. Anbei ein etwas besseres ifc. Es beinhaltet aber ausschliesslich Geometrien.

Hoffen wir, das Allplan da auch etwas fixed. Aber das kann wohl einige Monate dauern ...

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Přílohy (1)

Type: application/zip
Staženo 518
Size: 1,24 MiB

Allplan kann auch stl-dateien importieren. Wenn ich das File mit der developmentversion von IfcOpenShell nach *.obj exportiere und dieses mit Blender nach *.stl speichere, kommt die Geometrie noch besser in Allplan an.

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Přílohy (1)

Type: application/zip
Staženo 462
Size: 649,65 KiB
1 - 10 (10)
  • 1

https://campus.allplan.com/ používá cookies  -  Více informací

Souhlasím