Dachbinder - smartparts

Tagy:

Hallo,

ich benötige für eine FT-Planung smartparts für Dachbinder und Treppen, ähnlich der Bauteile unter der Funktion "Massivbau 3D-Körper".
Die Massivkörper sind von der Eingabe her schon nicht schlecht, aber nach Absetzen sind sie nicht mehr veränderbar (da einfache 3D-Körper) und ich kann keine Formateigenschaften der sichtbaren und verdeckten Linien einstellen.

Es wäre seitens Nemetschek wirklich sehr schön wenn endlich mal vernünftige smartparts für den Ingenieurbau programmiert werden, zumindest schon mal die Bauteile aus der Funktion "Massivbau 3D-Körper".

Ich kann langsam nicht mehr nachvollziehen warum sich hier, seit Einführung der smartparts überhaupt nichts tut.

Neben den Abmessungen sollten sämtliche Formateigenschaften einstellbar sein, um eine Werkplanung durchführen zu können, dazu gehören unterschiedliche Formateinstellungen für:

  • Layerzuordnung verdeckte Linien der Stege
    Layerzuordnung verdeckte Linien der Auflagerbereiche bei Deckenuntersichten
    Layerzuordnung Sichtbare Kanten
    Stilflächenzuordnung
    Ein- Ausschaltbarkeit Sichtbarkeit der Stilflächen im Grundriss

Gruß Jürgen

Přílohy (1)

img
SMARTPARTS_FT.png
Type: image/png
Staženo 656
Size: 84,50 KiB
1 - 10 (11)

Hallo,

ich arbeite mit diesen FT-Bindern sehr häufig.

Eine nachträgliche Modifikation der Abmessungen
ist oftmals erforderlich.

Da bleibt leider nur, das Bauteil zu löschen
und neu zu erzeugen.

Die korrekte Darstellung im Plan ergänze ich
in 2D.

Dieses Arbeiten ist unterm Strich in Bezug auf Änderungen
recht aufwändig.

Ich wünsche mir hier ebenfalls, wie auch immer, intelligente (smarte )
Bauteile. So wie von Jürgen beschrieben, klingt das gut.
Bitte auch für Allplan Architektur.

Viele Grüße, Esther

Viele Grüße, Esther

Allplan hat die Masken zur Erstellung der 3D-Körper,
also dürfte eine Umsetzung als smartpart kein Thema sein.

Oder doch?

Hallo,
da ich momentan ja auch kräftig am Erforschen der Smartparts (andere nennen sie auch BIM-Objekte) bin, hab ich mir gestern in den e-learn Trainings die “JourFixe_SmartParts Teil 1+2“ von 2012 durchgesehen. In denen wird anhand eines Films (bei mir leider ohne Ton, aber das ist eine andere Geschichte) ganz wunderbar ein wie von JSchmidt gewünschter Dachbinder mit all den gewünschten nachträglichen Abänderungen vorgeführt. In diesem JourFixe von 2012 wird auch erklärt das man solche SmartParts im Connect findet. Ich natürlich wieder nicht. Kann dazu vielleicht jemand etwas sagen.
Nette Grüße von der Front

binder-cad

Sooo,

nach langem suchen im Installationsverzeichnis habe ich einen FT- Binder als smt-Datei gefunden.
Leider kann ich hier: keinen Untergurt eingeben, keine Untergurtschrägen, keine Obergurtschrägen, keine Auflagerverbreiterungen, keine Regeldurchbrüche im Steg, alles sehr sehr dürftig....und alles sehr unbefriedigend....
Die Formatierung ist auch mehr als dürftig..

Gruß Jürgen

Přílohy (1)

Type: application/octet-stream
Staženo 809
Size: 49,24 KiB

Hallo Zusammen,

Habe mich mal mit den SmartParts beschäftigt!

Bitte mal Bilder, Ansichten, Schnitte, Detail usw. bereitstellen!

Es gibt ja eine PDF als Anleitung für das Erstellen von SmartParts, diese habe ich erfolgreich durchgearbeitet!

Gemeinsam schaffen wir es!

Also Wünsche sammeln und her damit, wäre ja gelacht, würde das Forum es nicht hinbekommen!

Grüße
Mike

Hi together,

binder3dtyp sucht Dachbinder ...

irgendwie ein nettes Wortspiel ...

Grüsse auch von der Front
Thomas

allplan seit V4.5
Win.7 64bit

Hallo Thomas,
es ist noch besser mein Familienname ist auch Binder,
aber leider weiß ich jetzt immer noch nicht wo diese Binder aus dem “JourFixe_SmartParts Teil 1+2“ von 2012 zu finden sind.
Hallo Mike das mit der pdf Anleitung Teil I + II hab ich auch schon versucht, jedoch halte ich ein so komplexes Thema für zu zeitaufwendig um es mir selbst beizubringen, ohne Gegenüber der davon schon eine Ahnung und schnell mal helfen kann, dürfte ich sonst eigentlich nichts mehr zu tun haben. So ergeht es mir jedenfalls . Ansonsten wäre ein gutes Video zu diesem Thema von Nutzen, vielleicht kann sich ja Herr Geier mal dazu hinreißen lassen, oder gibt es so was schon und ich hätte es übersehen.
nette Gruße Walter

binder-cad

@schweden76:
Hier meine Hauptwünsche:
Treppen:
Grundsätzliche Funktionalität wie aus Modul: "Massivbauteile"
Mit allen dort dargestellten Funktionalitäten und optionaler 2D-Darstellung für Drauf- bzw. Untersichten.

FT-Dachbinder:
Grundsätzliche Funktionalität wie aus Modul: "Massivbauteile"
Für Binder habe ich dir mal eine NDW drangehängt. In den Bindern sollten auch Regeldurchbrüche möglich sein. Sonstiges wie im Beitrag: 29. 08. 2014 | 09:33 von mir geschrieben... (Eine Ebenenanbindung ist nicht unbedingt nötig)

FT-Stützen:
Wie in Massivbauteile jedoch sollten die Stützen, Konsolen und das FundamentE auf extra Layer möglich sein. Profilierung bei Köcherstützen am Stützenfuß wäre auch gut, wenn kein angeformtes Fundament geplant ist. Ich denke das das aber recht aufwendig würde...

Gruß Jürgen

Přílohy (2)

Type: application/octet-stream
Staženo 715
Size: 960,12 KiB
img
massivbau.png
Type: image/png
Staženo 368
Size: 64,09 KiB

Dürfen wir uns hier SmartParts wünschen?
Ich hätte gerne ein Velux SP, das sich in Dachfenstern genauso verhält, wie normale Fenster SP´s in Wandöffnungen (mit Cabrio, Unterlicht, Verschattung etc.).
Einen Entwässerungspolygonzug, bei dem ich ein Gefälle angebe und dann einfach im Grund den Verlauf zeichne und dann die Höhen abgreifen kann. (Das sollte doch wirklich einfach sein).
Wo gibt es diese PDF?

gruß, Achim

1 - 10 (11)

https://campus.allplan.com/ používá cookies  -  Více informací

Souhlasím