Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

Markieren von Kanten bei neuen 3D-Funktionen

Schlagworte:

Schönen guten morgen,

leider ärgere ich mich gerade darüber, dass bei den neuen Funktionen, bei denen elemente/kanten markiert werden müssen die auswahlfunktionen nicht so sind, wie ich das gewohnt bin.

folgendes ist in 2016-0 zu beobachten (kl. beispiel...)

würfel, bei dem alle kanten gerundet werde sollen
-> Funktionsaufruf, köper mit einem klick markieren
-> mit einem auswahlfenster (rechts nach links, grün) jeweils an den ecken markiern
-> Ergebnis: beim ersten markieren werden drei kanten markiert/in der vorschau gerundet, beim zweiten eck werden die zustäzlichen kanten markiert und die kante, die schon markiert war demarkiert.

schaut man sich ähnliche markierungen in 2D oder mit den funktionen bearbeiten an, wird in der situation NUR hinzugezählt, aber NICHTS abgewählt.

Ich bin dafür, dass die auswahlfunktionen in den neuen funktionen genau so markieren, wie man es aus allen anderen Bereichen in allplan gewohnt ist!

gruß
markus

Markus Philipp, Architekt, Energieberater und Autor
gelistet: Byak, Energieeffizienzexperten

Link zum aktuellen Buch:
http://www.zeichenatelier.de/Allplan2018

Ich gebe meine EIGENE Meinung/Einschätzung wieder, welche auf MEINER Erfahrung und MEINEM Wissen beruht.

1 - 2 (2)
  • 1

Fragen:
- Darstellung der sichtbaren Kanten - weiter vorne / hinten - sollte doch eigentlich selbstverständlich sein. Die Information wurde doch per "Konstruktion" eingegeben.
Warum kann der Anwender nicht auswählen - nicht nur zwischen dick und dünn, sondern auch zwischen z.B. 3 oder 4 Farben, je nach Lage der Kante?
- Ist bei den Entwickern nicht bekannt, daß inzwischen seit Jahren auch bei Ortbeton die Kanten scharfkantig gebaut werden können?
Warum überlässt es man nicht dem Anwender, welche Kantenform er darstellen will?
- Warum stimmt jemand mit "Nein" ab?
Wie lauten die Argumente?
Gruß CTZ

1 - 2 (2)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren