Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

"Schutz-Tag" für alle Elemente gewünscht [Gelöst]


Hallo zusammen,

ich greife mal einen Wunsch auf, der so oder so ähnlich auch schon im alten Forum existierte:

Ich wünsche uns die Möglichkeit, alle gezeichneten Elemente mit einem Schutz-Tag versehen zu können.

Warum / Wie ?

Warum: Wenn man ein Element mit einem Schutz-Tag versehen könnte, dann wäre dieses Element gegen unbeabsichtigtes Löschen, verschieben, verändern geschützt.
Beispiele: ein Raum mit Schutz-Tag kann nicht mehr unbemerkt aus Versehen gelöscht werden. Das Gleiche würde für ein Geschoss oder eine Decke gelten.
Eine Maßkette (vor allem die, die mit dem Befehl: Wände vermassen erstellt wurde), kann sich nicht mehr unbemerkt verändern.

Wie: Rechte Maustaste auf irgendein Element und dann Schutz-Tag auswählen. Fertig. Auf die gleiche Art würde man den Tag auch wieder lösen. Zudem sollte es einen Befehl geben, der ausgewählte Elemente in einem Schritt mit einem Schutz-Tag versehen oder diesen wieder löschen kann.

Gruß

Daniel

Lösung anzeigen Lösung verbergen

Problematisch bei so einem Schutztag ist aber das Verhalten bei Änderungen an Ebenen.
Was soll z. B. mit einem Fenster passieren, welches einen Schutztag hat aber an Ebenen angebunden ist, wenn diese verändert werden?

Müsste es da nicht unter umständen 2 Stufen des Schutztags geben? Einmal um "reines" löschen zu verhindern und einmal eine um jegliche Änderung zu verhindern...

...einfach nur mal schnell den Gedanken in den Raum stell...

Markus Philipp, Architekt, Energieberater und Autor
gelistet: Byak, Energieeffizienzexperten

Link zum letzten Buch:
http://www.zeichenatelier.de/Allplan2018

Ich gebe meine EIGENE Meinung/Einschätzung wieder, welche auf MEINER Erfahrung und MEINEM Wissen beruht.

1 - 10 (26)

hi,

ich hätte gerne Schutz-Tag für alle Flächenbauteile, die im Grundriss nicht schraffiert sind

Karo

... man sollte ganze Teilbilder so sperren können, sodass Sie nur noch kopiert werden dürfen, aber nicht gelöscht oder modifiziert

Gruß Petra

Gerade für Räume halte ich ihn für sehr sinnvoll.

Allerdings müsste er gut erkennbar sein, da man sich sonst dummm und dämlich sucht:
Warum ist das nun gesperrt ? Layer gesperrt, Teilbild passiv, Schutztag ?

Der Schutztag sollte als Formateigenschaft für alle Elemente (auch 3D !) im Eigenschaftsfenster angezeigt und geändert werden können.

Ausserdem sollte er direkt in der Elemetinfo angezeigt werden (können).

Klaus

[OT]

...und wann soll der Schutz - Tag sein?
immer am 06.09.?

(ich konnt's mir nicht verkneifen :-) )

lg

Hannes

ich würde es begrüßen, wenn die "Nein" Stimmer ihre Meinung begründen.

Hallo Jana,

kannst Du mir mal Deine Emailadresse mailen?

Daniel

Mir fällt da nochwas zu ein:

Ich wäre auch schon sehr zufrieden, wenn man in den Optionen in einer Tabelle einen Haken bei ausgewählten Elementen setzen oder eben nicht setzen könnte. Die Elemente mit Haken können zwar weiterhin verändert/gelöscht werden, allerdings nur nach zwischengeschalteter Kontrollabfrage.

Default wäre: kein Element hat einen Haken.
Wer die Funktion nutzen will, muss Haken setzen. Somit würde sich für niemanden störend etwas ändern. Wer nicht will, muss nicht.

Daniel

Anhänge (1)

img
Kontrollabfrage.JPG
Typ: image/jpeg
269-mal heruntergeladen
Größe: 59,27 KiB

Problematisch bei so einem Schutztag ist aber das Verhalten bei Änderungen an Ebenen.
Was soll z. B. mit einem Fenster passieren, welches einen Schutztag hat aber an Ebenen angebunden ist, wenn diese verändert werden?

Müsste es da nicht unter umständen 2 Stufen des Schutztags geben? Einmal um "reines" löschen zu verhindern und einmal eine um jegliche Änderung zu verhindern...

...einfach nur mal schnell den Gedanken in den Raum stell...

Markus Philipp, Architekt, Energieberater und Autor
gelistet: Byak, Energieeffizienzexperten

Link zum letzten Buch:
http://www.zeichenatelier.de/Allplan2018

Ich gebe meine EIGENE Meinung/Einschätzung wieder, welche auf MEINER Erfahrung und MEINEM Wissen beruht.

Eine Kompromissantwort wäre:

Man verändert die Ebene, Allplan rechnet alle sich auf die Ebene beziehenden Elemente neu durch (wie bisher auch), stellt fest, das einige Elemente gesperrt sind und meldet dies so:
__________________________________________
Durch die Änderung der Ebene würden gesperrte
Elemente verändert. Wollen Sie die Änderung
der betroffenen Elemente zulassen, die Sperrung aller
betroffenenen Elemente aufheben oder die Änderung
abbrechen?

- Elemente trotz Schutz-Tag ändern
- Den Schutz-Tag der betroffenen Elemente aufheben
- Änderung der Ebene abbrechen

__________________________________________

Hauptsache eben, es kommt ne Meldung, Hauptsache, man behält die Kontrolle
über die geschützten Elemente. Das
wäre bei so einer Abfrage mit Auswahl-
möglichkeit der Fall.

1 - 10 (26)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren