[Frage] Legende, Formeln


Wie kann man, innerhalb einer Formel, in einer Legende hinter einer Bedingung Formel und Text kombinieren?
Ich habe schon einiges versucht, aber ohne Erfolg. Beispiel:
_IF_((SUMME(SPALTE25)+SUMME(SPALTE26))>@5013@)">"@5013@_ELSE_SUMME(SPALTE25)+SUMME(SPALTE26)
_IF_((SUMME(SPALTE25)+SUMME(SPALTE26))>@5013@)">&@5013@"_ELSE_SUMME(SPALTE25)+SUMME(SPALTE26)
_IF_((SUMME(SPALTE25)+SUMME(SPALTE26))>@5013@)(">"&@5013@)_ELSE_SUMME(SPALTE25)+SUMME(SPALTE26)
_IF_((SUMME(SPALTE25)+SUMME(SPALTE26))>@5013@)">";@5013@_ELSE_SUMME(SPALTE25)+SUMME(SPALTE26)
_IF_((SUMME(SPALTE25)+SUMME(SPALTE26))>@5013@)">"+@5013@_ELSE_SUMME(SPALTE25)+SUMME(SPALTE26)
When die Bedingung "falls bestimmte Summe größer als bestimmtes Attribut" wahr, sollte ausgeben werden: "> bestimmtes Attribut"
oder sogar "die Summe > bestimmtes Attribut"

1 - 3 (3)
  • 1

Hallo,

Maybe this: FORMAT(">%.2f"; @5013@")
%.2f rounds off the value to two decimal places.
See online help.
_______________

Vielleicht das: FORMAT(">%.2f"; @5013@")
%.2f ist ein Platzhalter, der den Wert auf 2 Nachkommastellen rundet und an dieser Textstelle einfügt.
Siehe Online-Hilfe.


Siehe dazu:
Format anstatt Verketten

https://campus.allplan.com/de/forum/themen/topic/topics/cad-listen-reports-variables-beschriftungsbild/beschriftung-verketten-bei-kotenformat.html

aber
evt liegt es aber auch nur daran, dass das Ausgabe Format der Formel falsch ist?
da das Ergebnis ja Text ist, sollte auch A für Alfanumerisch gewählt sein und entsprechend viele stellen z.b. A40

ist z.b. als Format F10 oder so gewählt, dann wird dass mit Textausgaben nichts.

Allplan Webentwicklung

Private messages must be private. No support request via Private message.

1 - 3 (3)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren