Sehr geehrte Herren und Damen,

Wenn ein Stahlbetonwand (z.B. L=300 cm b=30cm h=290cm) als zwei verschiedene Element gezeichnet werden (z.B. L=150 cm b=30cm h=290cm / L=150 cm b=30cm h=290cm),werden zusaetzliche die Stirnflaechen an der Verbindungsflache von 2 Elementen bei der Schalungsaufmass (List - Standart-6 Beton/Stalbeton/Schalung-9 Stützen Schalung) auch gerechnet. Das heisst, wir erreichen falschen und mehreren Mengenermittlungen bei dem Schalungsaufmass.

Meine Frage ist, ob es in Allplan eine Optimierungsmöglichkeit es gibt oder wie wir dieses Problem lösen können.

Ich freue mich sehr auf Ihre Interesse und baldige Antwort.

Danke im Voraus.

Mit Freundlichen Grüssen

Efe Bayer
M.Sc. Bauingenieur
+905335797350

Přílohy (1)

Type: application/zip
Staženo 592
Size: 427,63 KiB