intelligente Verlegung


Hi,

wofür braucht man/Ihr die Funktion "Erzeugen-> Zusätzliche Module -> ntelligente Verlegungen -> Verlege - ELement ?

Wo kann ich etwas mehr darüber erfahren/nachlesen?

gruß

Martin

Alt aber schlecht!

1 - 8 (8)
  • 1

hi,

F1 - in der Hilfe findest Du die Funktionsbeschreibung. Ehrlich gesagt habe ich persönlich die Funktion noch nie gebraucht ;-P

Gruß
Karo

Hi

diese Funktion ist was spezielles, hauptsächlich für Pflaster Verlegung (Aussenanlage), aber für Fliesenverlegung im Innenbereich sicher auch gut zu gebrauchen.
Für denjenigen der sowas braucht ist diese Funktion extrem hilfreich.
Man kann Fliesen/Pflasterseine verlegen und per Knopfdruck eine Verlegeliste erstellen lassen siehe Anhang.

Gruß Christian

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Anhänge (3)

Typ: application/pdf
555-mal heruntergeladen
Größe: 472,75 KiB
img
Unbenannt-1.jpg
Typ: image/jpeg
641-mal heruntergeladen
Größe: 180,71 KiB
img
Unbenannt-2.jpg
Typ: image/jpeg
542-mal heruntergeladen
Größe: 141,11 KiB

Hallo,

unter Training/Dokumente gibt es eine SFS
Schritt für Schritt Anleitung zu diesen Thema....

Schönes Wochenende Willi

Danke Willi für die Info.
Aber...
die SFS-Anleitung ist für 2009.
Wir haben die 2012. Und bei mir sind die meisten Felder, die die Einstellungen einer selbsterstellten Verlegung betreffen, hellgrau, also NICHT einstellbar.
Vielleicht weiß da jemand noch einen Rat?

Gruß

Martin

Alt aber schlecht!

ich denke, ohne die sfs ausprobiert zu haben, dass die immernoch gilt.
außer, dass in 2012 für die auswertung der verlegungen auch reports zur verfügung stehen.
gearbeitet hab ich selber mit dem modul bislang nur zu testzwecken...

Hallo,

wie Markus schon sagte ist die SFS 2009 noch aktuell. Meines wissens, gab es keine besondere Änderung für den Workflow.
Mit den grauen Feldern könnte was mit Berechtigungen zu tun haben. In diesen Fall ist es immer besser sich als Sysadm anzumelden, da dann alle User zugriff darauf haben. Was auch noch funktioniert ist, wenn man unter Verlegeelement/Auswahl den Pfad auf Privat oder Projekt ändert. Dann hat man die Möglichkeiten, neue Elemente zu erstellen.

Willi

Anhänge (1)

img
IV.jpg
Typ: image/jpeg
542-mal heruntergeladen
Größe: 38,71 KiB

ein anderer Anwendungsbereich neben Pflastern und Fliesen ist das Verlegen von Lichtleisten in z.b. einem Großraumbüro.

Da sind dann aus einem Beleuchtungsprogramm die Abmessung L/B und die seltlichen Abstände bekannt und können so simpel korrekt platziert werden.die Abstände zu Seitenwänden oder Ausparungen um Stützen werden dann auch automatisch berechnet ..

Oder auch das "Verlegen" wiederkehrenden Arbeitseinheiten in Produktionsstätten usw usw .. Alles wo man "Dinge" im Raster mit festgelegten Abständen verteilen muss, aber Rücksicht auf die vorhandene Raumgeometrie nehmen muss ..

Allplan Webentwicklung

Private messages must be private. No support request via Private message.

1 - 8 (8)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren