Layerstatus ändern dauert extrem lang

Schlagworte:

Im neuen Update 2012-1 erscheint im Kontextmenü "Layerstatus ändern" bei den unteren vier Befehlen (Layer...) ein grüner Fortschrittsbalken. Teilweise dauert es bis zu 10 Sekunden, bis der Befehl ausgeführt wird. Kann das Jemand im Forum bestätigen? Gruß, Frank

Frank Samfaß - Architekt Dipl.-Ing.(FH) - Architekturbüro Schall

1 - 10 (24)

Hi Frank,

ne, hier alles gut. Fortschrittsbalken ist kurz zu erkennen und dann ist das auch schon fertig. Hard- und Software siehe Signatur.

Gruß

Daniel

Wer hat sich denn bei dieser Funktion solch einen Fortschrittsbalken gewünscht? Das halte ich irgendwie für verzichtbar.

Gruß: T.

Zitiert von: fsamfass
Im neuen Update 2012-1 erscheint im Kontextmenü "Layerstatus ändern" bei den unteren vier Befehlen (Layer...) ein grüner Fortschrittsbalken. Teilweise dauert es bis zu 10 Sekunden, bis der Befehl ausgeführt wird. Kann das Jemand im Forum bestätigen?

nein, "leider" auch nicht ... bei mir gehts das doch deutlich schneller ....

ausser der Server hat wieder mal ein Problem - aber dann geht alles viel langsamer .... Nach einem Server-Neustart (Windows 2003 Storage Server) gehts dann wieder ...

Gruss Gallus

Software: Allplan 2012
BS: Win 7 Pro 64-bit
Hardware: HP Z400, XEON W3565 3.2 GHz, 6GB RAM, 160 GB SSD, Nvidia Quadro 2000

Hallo,

ich habe heute das Update von 2011 auf 2012-1 gemacht seit dem haben wir auch den im ersten Posting beschriebenen Fortschrittsbalken der min. 10 Sekunden beim Layerwechsel erscheint.

Ich denke das ist ein Fall für die Hotline.

Hallo,

das Problem ist bei mir gelöst. Nachdem ich einen unbekannten com-Fehler im ProjectPilot hatte bei Report/Projektliste, habe ich Win7 neu aufgesetzt. Der com-Fehler ist verschwunden und gleichzeitig auch die Problematik mit dem 10s-Ladebalken. Die Hotline vermutete einen Fehler bei den Windows Data Access Components. Leider sind diese in Win 7 enthalten und können nach meiner Recherche nicht einzeln installiert werden. Daher bin ich den Schritt mit der Neuinstallation gegangen. Gruß, Frank

Frank Samfaß - Architekt Dipl.-Ing.(FH) - Architekturbüro Schall

10 Sek. Balken kann ich bestätigen.

Gruss Oliver

Mit neuinstallation von Windows 7 wird das Problem behoben ?

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Die Zeitersparnis für direktes Teilbild wechseln ist mit dem grünen Balken + warten bis Layer gewechselt ist wieder zunichte gemacht!

Schade!

Gruss Oliver

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Anhänge (1)

img
Layer umschalten.JPG
Typ: image/jpeg
439-mal heruntergeladen
Größe: 47,08 KiB

Kontextmenü für Layerstatus wechseln: bei den unteren 4 Befehlen dauert’s bei mir min. 15 sek.
In der vorhergehenden Version war es „sofort“ (d.h ca. 0.5 sek.)
Vor allem der Befehl „Layer aktuell – alle anderen sichtbar gesperrt“ brauche ich sehr häufig –
ca. 100 mal pro Tag.
100 x 15 sek. = 1‘500 sek. / 60 = 25 min.
Der Befehl somit für mich nicht mehr zu gebrauchen.
Ich weiche deshalb aus, indem ich das Layermenü öffne und dort alle sichtbar gesperrt schalte, und durch doppelklick rechte Maustaste (auf das Element dessen Layer aktuell werden soll klicke.

Und möglichst nur die obere 4 Befehle des Layerkontextmenü benütze.

Kann das Problem behoben werden, und wenn ja wie?
-Danke.

Gruss Oliver

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Moin,

ist bei mir mit 2012-1-1 deutlich besser geworden.

Gruß
Jens Maneke
NCC Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

1 - 10 (24)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren