[Frage] Allplan via Remote Zugriff


Ich arbeite auch im Homeofice via Remoute Zugriff. Büro PC ist zuhause.
Das geht soweit so gut.

Nun ergeben sich zwei Problem:

1. Bin ich alleine in einem Projekt kann ich Problemlos arbeiten. Ist man zu zweit im Projekt wird man dermassen ausgebremst, das ein vernünftiges Arbeiten nicht mehr möglich ist.

Einzige Brauchbare Lösunsansazt hier bisher. Entweder sich absprechen und nicht gleichzeitig im Projekt sein, wenn das geht.
Ansonsten Projekt splitten. d.h. aus 1 mach 2.

Ich wünsche Allplan würde hier an einer Lösung arbeiten, das auch zu zweit im Projekt arbeite möglich wird....

2. Zeitweise verliere ich die Verbindung und dies gleich mehrfach.
Die Verbindung ist dann schnell wieder hergestellt, aber mit Allplan immer ein Kampf bis das wieder läuft....weil Teilbilder, Pläne oder die Lizenz nicht gefunden werden, und Allplan mir das in gefühlten 100 Nachrichten mitteilt.
Meisten hilft da nur abwürgen via Tast Manager.

Auch hier wäre ein Verbesserung wünschenswert.

Danke.

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

hier geht es aber weniger um die Internetgeschwindigkeit, auch im Büro kann man es sofort merken wenn 5 User gleichzeitig ein Projekt bearbeiten. Warum ist das so? Kann man da irgendwas nachbessern?

1 - 4 (4)
  • 1

Servus Oliver!

Wäre für diesen Zweck nicht Allplan Share die beste Lösung?
Die Remote Verbindung haben wir mal probiert, aber selbst bei schneller Internet Verbindung, ist ein arbeiten wie mit lokalen Daten nicht zu schaffen.
Man merkt halt sofort die schwankende Internetverbindung und wenn mal Teilbilder etwas größer sind, dann wartet man viel zu lange.

Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

hier geht es aber weniger um die Internetgeschwindigkeit, auch im Büro kann man es sofort merken wenn 5 User gleichzeitig ein Projekt bearbeiten. Warum ist das so? Kann man da irgendwas nachbessern?

Hallo Oliver

Ich bin der Meinung, dass Allplan bei keiner der beiden genannten Probleme Verbesserungen bringen muss.

Für den ersten Punkt gibt es ganz klar Allplan Share. Damit ist das "in Echtzeit" Zusammenarbeiten ziemlich schnell und problemlos möglich. Ohne Share sollten die Daten ganz klar im selben LAN sein wie der Computer. Also den Computer zurück ins Büro und mit Fernzugriff darauf zugreifen.
Projekte splitten würde ich nicht, zumindest bei unseren Projekte wäre das sehr schlecht möglich und man wird deutlich inflexibler im Team.

Liebe Grüsse
der ebenfalls im HO arbeitet

1 - 4 (4)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren