Neuer Rechner - Speicher Grafikarte

Schlagworte:

Hallo,
da wir neue Hardware anschaffen müssen: In wie weit hat der Grafikspeicher 1GB oder 2GB Auswirkungen auf die Systemleistung? (Mehpreis ca. 260,00€ für 2GB)
Merke ich das bei der Erstellung von 3D-Schalungs-, Bewehrungsplänen und einfachen 3D-Stahlbauplänen überhaupt, oder wirkt sich das wirklich hauptsächlich nur im Visualisierungs- Animationsbereich aus?

Gruß Jürgen

Gruß Jürgen
Zeicon 1992-1997 | Allplan 1997-V2019

1 - 4 (4)
  • 1

Zitiert von: jschmidt
Hallo,
da wir neue Hardware anschaffen müssen: In wie weit hat der Grafikspeicher 1GB oder 2GB Auswirkungen auf die Systemleistung? (Mehpreis ca. 260,00€ für 2GB)
Merke ich das bei der Erstellung von 3D-Schalungs-, Bewehrungsplänen und einfachen 3D-Stahlbauplänen überhaupt, oder wirkt sich das wirklich hauptsächlich nur im Visualisierungs- Animationsbereich aus?

Gruß Jürgen

Also ich habe mir auch gerade einen neuen Rechner angeschafft.
Ich mache Schalung und Bewehrung seit 2 Jahren komplett in 3D.
Ich habe eine AMD FirePro W5000 mit 2GB drin. Vorher hatte ich nur eine Gamerkarte mit 1GB. Den Geschwindigkeitsunterschied merkt man deutlich. Schon Bildaufbau und Änderungen bei sehr vollen Plänen (>100 Positionen) geht jetzt völlig flüssig. Vorher hakte das immer etwas bzw. die Sanduhr kam für ein paar Sekunden.
Kann aber nicht genau sagen, ob der Unterschied hauptsächlich an der Grafikkarte liegt. Der neue Rechner hat auch einen schnelleren Prozessor und auch eine SSD-Primärfestplatte. Windows ist jetzt in weniger als einer Minute komplett hochgefahren und geladen.
Leistungsindex hat mein Rechner nun 7,7 (7,9 ist das Höchste was es gibt). Mein alter Rechner hatte 5,9, lief aber auch bei großen Projekten recht flüssig.

Allplan-User seit 1998 - damals mit V14 (Classic-Oberfläche)

Hallo Marton,

deine Aussage deckt sich auch mit der Rückantwort der Hotline.
Ich werde auch die W5000 bestellen.

Gruß Jürgen

Gruß Jürgen
Zeicon 1992-1997 | Allplan 1997-V2019

Wichtig ist auch die SSD Festplatte. Die sind zwar teurer, aber wesentlich schneller als herkömmliche Festplatten. Das bringt auch enormen Geschwindigkeitszuwachs.

Allplan-User seit 1998 - damals mit V14 (Classic-Oberfläche)

1 - 4 (4)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren