[Frage] Decke Kaput


Bei einem BIM Projekt (Model vom Arch) habe ich einen Deckendurchbruch in der Decke angepasst.
siehe Bilder
Bild 1 so sah die Decke vor der Modifikation aus
Bild 2 so sieht die Decke nach der Modifikation aus.

*Alle Deckendurchbrüche sind gelöscht
*Zugewiesene Oberfläche ist rausgeflogen
* Auf der 0 Ebene habe ich eine Fläche in Hilfskonstruktion, obwohl der entsprechende Hacken gar nicht angewählt ist !?
* Zurück Knopf ist Inaktiv.
* Das Teilbild kann ich nicht der Hotline schicken weil verknüpft.

Was jemand was das ganze soll?
Was die Ursache ist und wie ich so etwas vermeiden kann ?

ps. Die Roten Zylinder sind Sperrzonen und befinden sich auf einem sep. Teilbild !

Bak Datei gibt es keine.

Wir konnten zum Glück via Schattenkopie die Decke zurück hohlen.

Allplan = Warum einfach wenn es auch kompliziert
geht ?
Gruss Oliver

Anhänge (3)

img
01 Decke 1.OG.JPG
Typ: image/jpeg
254-mal heruntergeladen
Größe: 88,28 KiB
img
3D Decke kaputt.JPG
Typ: image/jpeg
257-mal heruntergeladen
Größe: 150,71 KiB
img
TB speichern geht nicht.JPG
Typ: image/jpeg
220-mal heruntergeladen
Größe: 29,56 KiB
1 - 7 (7)
  • 1

Hallo Oliver!

Stimmt etwas mit der Wechselwirkung der Decken und/oder Deckenöffnungen nicht? Alles nur nicht dynamisch? Mein Verdacht!

Gegenfrage: hast Du die Decke (nach-)gezeichnet oder ist das die importierte Decke aus dem IFC?

Gruß, Martin

Architekt Podsedensek ZT | A - 1060 Wien | Linke Wienzeile 4 | http://www.podsedensek.at

Die Decke habe ich schon länger ca. vor 1/2 Jahr
erhalten aus IFC.

Wechselwirkung. Auf was muss ich da achten?
Es kann doch nicht sein dass man das etwas einstellen kann das so viel zerstört !?

Ich konnte zum Glück durch Schattenkopie die Decke inkl. allen aussparunge zurückholen und die Decke modifizieren (Aussparungen löschen und neue einfügen)
Die Decke ist dabei heil geblieben.

Allplan = Warum einfach wenn es auch kompliziert
geht ?
Gruss Oliver

Anhänge (1)

Typ: application/octet-stream
233-mal heruntergeladen
Größe: 960,25 KiB

Hier habe ich nochmals so eine Decke. Decke 24.OG
Schalte ich Flächendarstellung im Grundriss ein OK. Und dann wieder aus, werden die Durchbrüche in Animation falsch dargestellt.
Wenn ich ein Durchbruch anwähle ist wieder alle Korrekt.

Allplan = Warum einfach wenn es auch kompliziert
geht ?
Gruss Oliver

Anhänge (3)

img
001 DE 24.JPG
Typ: image/jpeg
198-mal heruntergeladen
Größe: 96,54 KiB
img
002 DE 24.JPG
Typ: image/jpeg
200-mal heruntergeladen
Größe: 98,83 KiB
img
003 DE 24.JPG
Typ: image/jpeg
198-mal heruntergeladen
Größe: 90,04 KiB

decke 24.OG

Allplan = Warum einfach wenn es auch kompliziert
geht ?
Gruss Oliver

Anhänge (1)

Typ: application/octet-stream
264-mal heruntergeladen
Größe: 960,25 KiB

Habe mir deine TB mal angeschaut und kann das Verhalten nachvollziehen. 3D aktualisieren stellt die Durchbrüche wieder her. aber warum die überhaupt verschwinden ist rätselhaft!

Viele Grüße
Florian

LinkedIn-Profil

Sorry Oliver!

Konnte auch nichts ausrichten! Es ist wie Du beschrieben hast. Die Flächendarstellung im Grundriss regelt hier mehr als nur die Stilfläche ...

ratloser Gruß,

Martin

Architekt Podsedensek ZT | A - 1060 Wien | Linke Wienzeile 4 | http://www.podsedensek.at

1 - 7 (7)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren