[Frage] Grundriss mit großen Koordinaten [Gelöst]

Schlagworte:

Hallo liebe Forengemeinde,

ich habe hier einen Grundriss vorliegen, der große Koordinaten hat, siehe Anhang. Es ist natürlich suboptimal, aber es soll nur für einen schnellen Vorabzug reichen. Drückt man F5, ist alles weg, was daran liegt, dass etwas weitab vom Grundriss herumliegt. Bisher konnte ich immer mit Strg+A irgendwelche Fitzelchen außerhalb des Zoombereichs fangen, das klappt hier aber nicht. Ich bekomme partout den Auslöser nicht weg.

Kann es hier jemand auch mal testen? Danke vorab.

Gruß: T.

Anhänge (1)

Typ: application/octet-stream
85-mal heruntergeladen
Größe: 2,06 MiB

Lösung anzeigen Lösung verbergen

Hi,

da war ein Duschwannen-Makro in der nähe des Nullpunktes.
Aber anscheinend nur die 3D Folien des Makros.

Hab das Makro gelöscht und den Grundriss an den Nullpunkt verschoben.

Hoffe ich konnte helfen.

Gruß Christian

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Anhänge (2)

Typ: application/octet-stream
49-mal heruntergeladen
Größe: 2,06 MiB
img
Anmerkung 2019-11-26 132234.JPG
Typ: image/jpeg
10-mal heruntergeladen
Größe: 20,41 KiB
1 - 8 (8)
  • 1

Ich hab es probiert und hätte nur als Lösung das was man beim Öffnen der NDW sieht auszuschneiden und in einem neuen TB einzufügen.
Mit strg + A konnte ich wie du auch nichts sehen.

Da ich auch AUTOCAD habe, habe ich von dem TB (mit dem Ausreißer) eine DWG gemacht und habe mich dort auf die Suche gemacht.....
tataaaaa.....es gibt auf dem TB einen rest von einer Möbelierung.
Diese habe ich gelöscht und alles war gut.

Vielleicht hilft die Info
Gruß Heike

Hallo und vielen Dank für die schnelle Reaktion. Könntest Du das TB hier reinhängen? Das wäre super!

Gruß: T.

Hi,

da war ein Duschwannen-Makro in der nähe des Nullpunktes.
Aber anscheinend nur die 3D Folien des Makros.

Hab das Makro gelöscht und den Grundriss an den Nullpunkt verschoben.

Hoffe ich konnte helfen.

Gruß Christian

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Anhänge (2)

Typ: application/octet-stream
49-mal heruntergeladen
Größe: 2,06 MiB
img
Anmerkung 2019-11-26 132234.JPG
Typ: image/jpeg
10-mal heruntergeladen
Größe: 20,41 KiB

bitte

Anhänge (1)

Typ: application/octet-stream
96-mal heruntergeladen
Größe: 1,75 MiB

Super!

Vielen Dank Euch beiden!

Gruß: T.

nur für einen schnellen Vorabzug reichen.
Sofern du dich noch nicht mit Offset auseinander gesetzt hast, würde ich mir das mal Anschauen.
"schnell mal etwas machen" ist meist eine Fehlquelle.

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Hallo Oliver,

ich selbst mache das immer korrekt, große Koordinaten sind tunlichst zu vermeiden, das Forum ist ja voll von Fragen, die damit zu tun haben. Ich habe das der Entwerferin nun so gerichtet und kommuniziert, damit es beim nächsten Mal dann klappt .

Gruß: T.

1 - 8 (8)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren