[Frage] "Halb"-Abstürze bei Höhenveränderung 3D-Wand


Werte Anwender,

seit ca. einem Jahr benutze ich Allplan. Alles gut, ich bin sehr zufrieden.
Allerdings gibt es auch nach diversen Updates immer wieder eine sehr unangenehme Situation:

Wenn ich die Höhen einer bestehenden 3D-Wand ändern möchte, laufe ich in eine Falle. Das Programm und Rechner leben zwar noch, aber ich kann weder Daten eingeben noch den "OK-Knopf" drücken. Es fehlt das kleine Fenster dafür, ich bleine in den "Wand-Fenster" hängen. Darin ist aber kein Mauszeiger mehr und es macht aus dem Speaker beim Klicken nur "Ding!", "Ding!". Als wenn unter dem Fenster oder außerhalb des Monitores ein weiteres liegt. Nur das sehe ich ja nicht.

So komme ich aus dem "Wand"-Fenster nicht mehr raus und muss das ganze Programm gewaltsam per Taskmanager abgewürgen. Etliche Eingaben sind dann auch mit verloren. (Das Abschalten des 2. Monitores half auch nicht.)

Das passiert zwar nicht verlässlich immer, aber die Wahrscheinlichkeit dieses Effektes ist sehr hoch. Macht halt wenig Spaß.
Kennt einer das Phänomen?

Die HotLine von Allplan war via Fernsteuerung auch schon dran, aber das hat auch nicht wirklich etwas gebracht.
Der Rechner ist vor einem Jahr mit neu gekommen, ganz normal nach Allplan-Empfehlungen konfiguriert.

1 - 10 (11)

moin moin,

hast du schon mal das hotlinetool -> toolbarposition auf standardeinstellungen aus allmenue ausprobiert.

gruß und schöne pfingsten

andreas

The Blues is the roots, everything else is the fruits. Willie Dixon

Anhänge (1)

img
Toolbarposition-1.jpg
Typ: image/jpeg
5-mal heruntergeladen
Größe: 146,41 KiB

Hallo,

ja, gerade eben

bringt leider nichts. Es ist mir nicht möglich in das Höhenfenster von Wänden zu kommen.
Knöpfe unten (Abbrechen...) sind schwarz, Mauszeiger ist da aber es kommt nur "Pling!" aus dem Speaker.
Mit F1 kommt die Hilfe, Allplan lebt also, aber sonst geht nix.

folgendes probieren:

1. eigenschaften wand -> Höhe -> kommt man mit ESC raus? sollte so sein, wenn der dialog irgendwo unsihctbar offen ist.

2. bei OFFENEM DIalog unter windows die anzeige auf EINEN MOnitor einschränken. dabei sollte alles umgeordnet werden.
Monitor abstecken bringt nichts!

nein, ESC ist leider wirkungslos.

Die Reduzierung auf einen Monitor (der 2. ging prompt aus) bracht auch nichts, ebenso die Staffelung von Fenstern und was man so windowsmäßig umorganisieren kann. Ich kann Allplan selbst minimieren und verschieben, nur eben das Hauptwand-Fenster bleibt stoisch wo es ist und reagiert auf gar nichts. Damit sind natürlich auch andere Menues in Allplan blockiert.

Falls das regelmäßig reproduzierbar ist:
Bitte das Projekt an den Support senden - am besten mit kurzem Film, wie das Problem auftrat...

Grüße
rb

Hallo,

ein Filmchen habe ich versendet. Das Projekt noch nicht.
Gibt es dafür eine EMail?

vG
O.D.

Wir hatten dasselbe Problem auf einem Rechner auch! Allerdings in Allplan 2016!
In allen Projekten fror Allplan auf diesem Rechner beim Höhendialog ein!
Nichts hat geholfen: Hotlinetools, Benutzerordner zurücksetzen, Neuinstallation,...
Hotline war auch per Fernwartung dran, aber letztendlich auch ratlos. Ausserdem war Allplan 2016 schon abgekündigt.
Man tippte zum Schluss auf Probleme mit dem .Net-Framework bzw. auf Querschläger mit anderen installierten Programmen.

Das Problem konnte nicht gelöst werden!

Danke für Film und Feedback...

@Nemo: Und das war nur auf einem Rechner reproduzierbar?

Grüße
rb

Zitiert von: Nemo
Wir hatten dasselbe Problem auf einem Rechner auch! Allerdings in Allplan 2016!
In allen Projekten fror Allplan auf diesem Rechner beim Höhendialog ein!
Nichts hat geholfen: Hotlinetools, Benutzerordner zurücksetzen, Neuinstallation,...
Hotline war auch per Fernwartung dran, aber letztendlich auch ratlos. Ausserdem war Allplan 2016 schon abgekündigt.
Man tippte zum Schluss auf Probleme mit dem .Net-Framework bzw. auf Querschläger mit anderen installierten Programmen.
Das Problem konnte nicht gelöst werden!

So hier bisher auch. Nagelneuer Rechner, nur für Allplan angeschafft. Schön entsprechend den technischen Empfehlungen. Keinerlei anstrengende Nebeninstallationen darauf, nur so typischer Kleinkram halt. Fernwartung hat es auch schon versucht, kein Erfolg. Ich hoffte, dass es mit V 2019 besser würde, leider nicht.

Die Höhenänderung der Wände anzuklicken ist ein großes Wagnis. Mitunter geht es, dann wieder gar nicht. Hat auch nichts mit den Projekten zu tun. Exht frustrierend.

1 - 10 (11)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren