[Frage] I have a dream: Smartpart-Eigenschaften übertragen, ähnlich wie bei "Allgemeine Architektureigenschaften modifizieren"


Hallo zusammen!
Es wäre schön wenn man gewisse Eigenschaften von Smartparts (Fenster, Türen) in einem Rutsch auf mehrere Smartparts übertragen könnte.
Ich denke da z. B. an die Rahmenbreite unten bei Fenstern oder den Abstand zur Öffnung unten bei Türen, falls sich der Bodenaufbau mal ändert. Zur Zeit ist es sehr mühselig alle betroffenen Fenster anklicken zu müssen. In einem Rutsch ändert man ja nur zu 100% gleiche Smartparts, alle anderen müssen nach und nach angeklickt werden.
Da gleiche würde auch für normale Fensteröffnungen gelten, wo man z. B. nur den oberen Anschlag ändern möchte. Bei "Allgemeine Architektureigenschaften modifizieren" klappt es ja bereits für andere Bauteile. So was umgesetzt für Smartparts wäre ein Traum!

Gruß

Fredo

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Zitiert von: Fredo66
Es wäre schön wenn man gewisse Eigenschaften von Smartparts (Fenster, Türen) in einem Rutsch auf mehrere Smartparts übertragen könnte.

Hallo,

I have created this type of possibilities in my paid SmartParts.
I called this "Shared Settings". The sharing is done section by section and we choose a sharing "group" because some sections can be shared with certain other SmartParts and other sections with other SmartParts. This also allows you to configure or modify a single SmartPart and apply these parameters to all the others using the "Refresh SmartPart" function. You can also set a first SmartPart and the next ones in the same project will get the same settings automatically.
We can see examples of uses in these videos: here, here or also here.
What do you think ?
_______________

Ich habe diese Art von Möglichkeiten in meinen bezahlten SmartParts erstellt.
Ich habe dies "Gemeinsamen Einstellungen" genannt. Die Freigabe erfolgt abschnittsweise und wir wählen eine Freigabe- "Gruppe", da einige Abschnitte mit bestimmten anderen SmartParts und andere Abschnitte mit anderen SmartParts freigegeben werden können. Auf diese Weise können Sie auch ein einzelnes SmartPart konfigurieren oder ändern und diese Parameter mithilfe der Funktion "Aktualisieren SmartPart" auf alle anderen anwenden. Sie können auch ein erstes SmartPart festlegen, und die nächsten im selben Projekt erhalten automatisch dieselben Einstellungen.
In diesen Videos sehen wir Anwendungsbeispiele: hier, hier or also hier.
Was denken Sie ?


Anhänge (2)

img
wizYsmart online help.png
Typ: image/png
14-mal heruntergeladen
Größe: 60,89 KiB
img
wizYsmart Online-Hilfe.png
Typ: image/png
9-mal heruntergeladen
Größe: 75,25 KiB
1 - 10 (27)

Wäre schön! Bin ich dabei.
Attribute können auf diese Wiese übertragen werden.
Wenn die SmartParts gleich sind wird eine Änderung gleicher SmartParts gerne abgefragt.
Und SmartParts kann man unten auch als Favoriten abspeichern.
Und das Werkzeug "Ar-Bauteileigenschaften übertragen" könnte bei Öffnungen mit SmartParts hier ev. auch schon ganz gut weiterhelfen.

Geier Training & Consulting,
Freier Mitarbeiter bei CYCOT GmbH, Coaching Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Coachings unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Anhänge (1)

img
Ar-Bt-Eigensch.jpg
Typ: image/jpeg
25-mal heruntergeladen
Größe: 82,89 KiB

Hi Jörg,
"Ar-Bauteileigenschaften übertragen" kann aber nicht einzelne Smartpart-Eigenschaften übertragen bzw. man kann Smartparts einzeln als Übernahmebauteil gar nicht auswählen, sondern nur die gesamte Öffnung. Das ist aber nicht das, was ich mich wünsche. Einfacher auf die einzelnen Eigenschaften (Falz, Rahmendicke- und breite,Flügelbreite- und tiefe, usw.) mehrerer Smartparts auf einmal Einfluss zu nehmen bzw. Eigenschaften gezielt übertragen zu können, dass wünsche ich mir.

Einen schönen Abend

Fredo

Moin,

und ich wünsche mir, dass Pamela Anderson Freitag Abend mit mir ein Steak essen geht...

Ich fürchte, beide Wünsche sind ähnlich unrealistisch.
Das mit den SmartParts ist meines Wissens nach auch technisch so gut wie unmöglich.

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Schade um die Smartparts, aber dann bekomme ich Pamela.
Ich war zwar noch nie Rettungsschwimmer, aber man kann ja immer noch dazu lernen!

Schönen Feierabend

Fredo

Ok, ich lass Dir den Vortritt...
Dir auch einen schönen Feierabend!

BG Jens

Und lass uns wissen, wie es gelaufen ist...

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

"Und lass uns wissen, wie es gelaufen ist.."
Ich bin ein Gentleman, darüber werde ich sicher hier im Forum kein Wort verlieren. Aber eigentlich steh ich eh immer noch auf meine Jugendliebe Sophie Marceau!

So, jetzt ist für heute Schluss, PC ist jetzt aus!

Fredo

Zitiert von: Fredo66
Es wäre schön wenn man gewisse Eigenschaften von Smartparts (Fenster, Türen) in einem Rutsch auf mehrere Smartparts übertragen könnte.

Hallo,

I have created this type of possibilities in my paid SmartParts.
I called this "Shared Settings". The sharing is done section by section and we choose a sharing "group" because some sections can be shared with certain other SmartParts and other sections with other SmartParts. This also allows you to configure or modify a single SmartPart and apply these parameters to all the others using the "Refresh SmartPart" function. You can also set a first SmartPart and the next ones in the same project will get the same settings automatically.
We can see examples of uses in these videos: here, here or also here.
What do you think ?
_______________

Ich habe diese Art von Möglichkeiten in meinen bezahlten SmartParts erstellt.
Ich habe dies "Gemeinsamen Einstellungen" genannt. Die Freigabe erfolgt abschnittsweise und wir wählen eine Freigabe- "Gruppe", da einige Abschnitte mit bestimmten anderen SmartParts und andere Abschnitte mit anderen SmartParts freigegeben werden können. Auf diese Weise können Sie auch ein einzelnes SmartPart konfigurieren oder ändern und diese Parameter mithilfe der Funktion "Aktualisieren SmartPart" auf alle anderen anwenden. Sie können auch ein erstes SmartPart festlegen, und die nächsten im selben Projekt erhalten automatisch dieselben Einstellungen.
In diesen Videos sehen wir Anwendungsbeispiele: hier, hier or also hier.
Was denken Sie ?


Anhänge (2)

img
wizYsmart online help.png
Typ: image/png
14-mal heruntergeladen
Größe: 60,89 KiB
img
wizYsmart Online-Hilfe.png
Typ: image/png
9-mal heruntergeladen
Größe: 75,25 KiB

Hallo,

für mich wäre eine solche Möglichkeit aber sehr wichtig!

Da lachen ja alle wenn man sagt da muss ich jedes Fenster (zumindest sehr viele) einzeln ändern!

Gruß
Helle

Es gibt das Werkzeug "Makro, SmartPart tauschen".
Da könnte man bei vielen Fenstern eines mit einem neuen SmartPart versehen und auch an diesem SmartPart die Attibute einstellen.
Dann aktiviert man das Werkzeug und wählt alle aus zu tauschenden SmartParts aus.
Dann wählt man das neue bzw. geänderte SmartPart aus, welches alle Anderen ersetzen soll.
Dann werden die SmartParts ausgetauscht.
Ggf. noch mal einen Blick auf die Öffnungsrichtungen werfen...

Geier Training & Consulting,
Freier Mitarbeiter bei CYCOT GmbH, Coaching Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Coachings unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

1 - 10 (27)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren