[Frage] Layer-Verwaltung in Allplan 2018 auf der rechten Seite total langsam!


Hallo,

nachdem ich lange Zeit nicht mehr hier im Forum war erstmal ein "Grüß Gott".
Wir haben jetzt endlich den Schritt von Allplan 2012 zu Allplan 2018 gemacht - hat sich ja doch einiges getan. Da ich keinen Überblick mehr über die letzten Jahre habe frage ich gleich mal hier direkt ob es bekannt ist, dass die Layerverwaltung auf der linken Seite total langsam und so eigentlich nicht brauchbar ist? Hat das Problem auch jemand anders? Grafiktreiber sind auf dem neuesten Stand (GTX 1070)?

Gruß Timo

1 - 8 (8)
  • 1

Es könnte auch an den alten Projekten nach der Konvertierung liegen. Bei einem neu erstellen Projekt geht es wesentlich schneller, vielleicht aber auch nur weil noch nicht viele Elemente auf dem Teilbild vorhanden sind. Muss ich mal beobachten.
Wenn jemand dazu was weiß bitte melden. Danke.

Neue Erkenntnisse, wenn ich bei der Konfiguration das Farbschema auf Windows stelle ist es viel viel schneller, also so wie man es eigentlich erwarten würde. Der Fehler hängt also irgendwie mit dem "Allplan-Design" zusammen.

Hallo Timo,

willkommen zurück

was meinst du in der Layerverwaltung mit "rechte" (Überschrift) bzw. "linke" (erster Beitrag) Seite?
Meinst Du einen bestimmten Karteireiter?

Ich glaube mit V2016 oder 2017 ist nochmal was an den Layern passiert (der Kurzname wurde wohl auf Kundenwunsch hin verlängert). Vielleicht hilfts mal testweise einen neuen Layer im Projekt anzulegen.

Gruß, Martin

i5 - Win7/64 - 8GB - ATI FirePro W4100 * Allplan 2018 (+2012 +2016) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

Hallo Martin,

vielen Dank für deine Anwort. Ich meine auf der linken Seite den Karteireiter "Layer". Ich habe auch ein Bild davon angehängt. Wenn ich das Farbschema "Allpan" verwende ist damit nicht zu arbeiten, es dauert alles eine Ewigkeit bis sich was tut. Bei der Farbeinstellung "Windows" geht das so wie es sein soll. Auch das Öffnen der Projektüberischt, der Teilbildübersicht geht viel schneller. Ich bleibe daher sicher vorerst bei dieser Einstellung, das Allplan-Farbschema bzw. das Allplan-Schaltflächendesignen bremst das System voll aus.

Anhänge (1)

img
Screenshot.jpg
Typ: image/jpeg
15-mal heruntergeladen
Größe: 202,10 KiB

Hi,

wenn ich deine Scrollleiste anschaue sieht es so aus als wenn deine Layerliste sehr sehr lang ist !?
Das könne auch ein Grund sein warum das umschalten so langsam ist.
Klick mal mit rechts auf die Layerliste und dann auf "In geladenen Dokumenten existierende Layer auflisten"
Dann werden nur die Layer aufgelistet die in den geladenen Teilbildern existieren.
Teste dann man ob das umschalten schneller geht.

Gruß Christian

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Hallo,

wir stellen schon seit Jahren das Design auf Windows um, weil das Farbschema Allplan auf allen Rechnern spürbar langsamer ist. Außerdem ist die Allplan-Farbe auch nicht so unser Geschmack.

Frank Samfaß - Architekt Dipl.-Ing.(FH) - Architekturbüro Schall

Zitiert von: abSpahn
Hi,
wenn ich deine Scrollleiste anschaue sieht es so aus als wenn deine Layerliste sehr sehr lang ist !?
Das könne auch ein Grund sein warum das umschalten so langsam ist.
Klick mal mit rechts auf die Layerliste und dann auf "In geladenen Dokumenten existierende Layer auflisten"
Dann werden nur die Layer aufgelistet die in den geladenen Teilbildern existieren.
Teste dann man ob das umschalten schneller geht.
Gruß Christian

Hallo Christian,
mit der Anzahl der Layer hat das nichts zu tun, beim "Windows-Design" funktioniert ja alles wie es soll. Wenn ich auch nur die vorhandenen Layer einblenden lasse dauert das ewig, also auch schon das warten auf die Optionen nach dem Klick mit der rechten Maustaste. Das kann man so nicht verwenden. Mit dem "Windows-Design" funktioniert es ja ohne Probleme und das ist ausreichend. Vielleicht bessert Nemetschek da aber auch mal nach bzw. findet das Problem.

Gruß Timo

1 - 8 (8)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren