Plugin für 3D-Muster


Hallo Leute,

mal wieder ein kleines Tool von mir:

3D-Muster

Damit kann man leicht gemusterte Flächen in 3D erstellen.
Das "Muster" kann dabei aus 3D-Flächen oder 3D-Körpern bestehen.
Diese werden dann auf der Fläche verteilt, und an den Rändern entspr.
beschnitten. Im Ergebnis gibts eine element-Gruppe, die man ggf.
Auflösen kann, um die Elemente weiter zu bearbeiten.

Es ist die erste Version, also Vorschläge und Anregungen sind willkommen...

Gruß Jörg

Anhänge (2)

img
3D-Muster.png
Typ: image/png
688-mal heruntergeladen
Größe: 52,09 KiB
Typ: application/zip
495-mal heruntergeladen
Größe: 253,74 KiB
1 - 10 (30)

Anregung:
es sollte sich Bewehrung damit verlegen lassen...

Gruß Jürgen
Allplan seit 1997 - V2019

...erste kleine Verbesserung:

Die Bezugs-Fläche wird als Hilfskonstruktion immer angezeigt.

Und:
Sorry, Bewehrung verlegen solte man mit den entspr. Tools in Allplan machen.
Das kann ich nicht einbauen.

Gruß Jörg

Anhänge (1)

Typ: application/zip
415-mal heruntergeladen
Größe: 253,60 KiB

würde ich gerne ausprobieren, hab aber V 2015-1-12, „Downdate“ mölglich?

Gruß Alex

cooles tool...
wenn mann die zwischeräume noch füllen kann,
könnte man bestimmt interessante fassaden etc. erzeugen.

gruß
dennis

Der, die, das, wer, wie, was, wieso, weshalb, warum, wer nicht fragt, bleibt dumm! Tausend tolle Sachen, die gibt es überall zu seh'n, manchmal muss man fragen, um sie zu versteh'n!

Hallo,

...es ist ja möglich, mehr als einen 3D-Fläche/3D-Körper als "Sample" zu definieren.
D.h. für den Zwischenraum auch eine 3D-Fläche erzeugen, und schon gibt's keine
"Löcher" mehr.

Beispiel Mauerwerkswand: Ziegel plus Fuge als 3D-Körper zeichnen, und als Muster definieren.
Überlappungen sind möglich (s. Beispiel Dachziegel-Deckung)
D.h. der Verlegeabstand kann anders sein als Größe des "Samples" !

Nächster Schritt:
Stift/Strich/Farbe/Layer/Oberfläche/Projektionsart der "Sample"-Körper übernehmen.

Gruß Jörg

toll! Vielleicht ist das der Weg zu echtem Rundbogenmauerwerk? wie siehts mit den Datenmengen aus?

Für alle die nicht wissen, wie man das Plugin installiert, zitiere ich hier mal kurz Nemo aus einem anderen Beitrag:

Zitiert von: Nemo

Hallo,

Installation/Start:
1. Allplan schliessen.
2. Die in der Zip-Datei enthaltenen Dateien in die entpr. Verzeichnisse
im Allplan-Verzeichnis kopieren.
(Dieses öffnet man im Explorer mit "Allmenu->Service->Windows-Explorer->CAD_Programmordner".)
3. Allplan wieder starten, in der Menüleiste gibts dann den Eintrag "Plugins"
4. Rohre eingeben über "Plugins -> Rohre -> 2D-Rohre erzeugen"
5. Rohre modifizieren über "Plugins -> Rohre -> Rohre modifizieren"

Gruß Jörg

gruß, Achim

PS: Vielen Dank, Jörg!

...spannend fände ich die Zwischenräume der Kreise ;) daher kam mir die spontane Idee...

Der, die, das, wer, wie, was, wieso, weshalb, warum, wer nicht fragt, bleibt dumm! Tausend tolle Sachen, die gibt es überall zu seh'n, manchmal muss man fragen, um sie zu versteh'n!

Ergänzung zur Installation:

Gestartet wird über die Drop-Downbox "Modulgruppe" -> "Add-On Module" -> Karteireiter 3D-Muster

und dann die entspr. Funktion aus der Palette (Button mit Icon).

Oder via Kontext-Menü. (s. Screenshot im 1. Post)

Gruß Jörg

1 - 10 (30)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren