[Frage] Strichart Mengenkörper gestrichelt [Gelöst]

Schlagworte:

Hallo,

habe mir jetzt schön den Mengenkörper modelliert(siehe Anhang) und jetzt sieht die Strichlinie im Grundriss durchgezogen aus.... In der Isometrie stimmt's.

Kann man da etwas drehen, dass das auch im Grundriss gestrichelt ist oder ist das wieder so ein "..leider geht das mit dieser Funktion nicht..."-Fall?

Anhänge (1)

Typ: application/octet-stream
241-mal heruntergeladen
Größe: 832,26 KiB

Lösung anzeigen Lösung verbergen

funktioniert absolut perfekt würde ich sagen.
programm macht exakt das, was anwender ihm sagte... ansichtskanten durchgezogen darstellen u die verdeckte kante darstellen.
stellt der anwender anderes ein, wird auch anderes erscheinen.

Anhänge (1)

img
06-02-_2019_17-57-11.jpg
Typ: image/jpeg
34-mal heruntergeladen
Größe: 115,17 KiB
1 - 7 (7)
  • 1

i.d.R. funktioniert`s
wichtig ist die "Schnitthöhe" (Eigenschaften Mengenkörper) richtig einstellen
Das ist die Höhenangabe von der im Grundriss auf das Bauteil geblickt wird:

-> Höhe oberhalb des Bauteils einstellen

Begriff "Schnitthöhe" ist vielleicht etwas unglücklich

funktioniert absolut perfekt würde ich sagen.
programm macht exakt das, was anwender ihm sagte... ansichtskanten durchgezogen darstellen u die verdeckte kante darstellen.
stellt der anwender anderes ein, wird auch anderes erscheinen.

Anhänge (1)

img
06-02-_2019_17-57-11.jpg
Typ: image/jpeg
34-mal heruntergeladen
Größe: 115,17 KiB

Aha, das Menü ist ja ganz schön komplex, warum nicht so wie bei anderen 3D-Bauteilen?

Danke für die Antworten!

...mehr möglichkeiten und nicht nur ein strich für alles möglich, wie bei anderen 3D-bauteilen...

Naja, wenn man die Strich- und Stiftart über diese Maske einstellt, dann kann man offenbar die Formateigenschaften nicht mehr über das gewohnte Procedere einstellen, auch nicht über die E-Palette.

Das ist wohl eher historisch gewachsen als gezielt so entwickelt worden. Stichwort Durchgängigkeit.
Bei mir taucht die Maske mit diesen Eingabemöglichkeiten nur auf nach Rechtsklick und Kontextmenü "Eigenschaften", daher habe ich das auch nicht gleich gefunden.

Perfekt funktionieren tut das nicht:
Denn es gibt keine "Verdeckten Kanten" oberhalb des Schnittes, das ist fÜr Ingenieurbau - Untersichten zwingend erforderlich!

1 - 7 (7)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren