Volumenberechnung


Hallo zusammen,

ich suche eine einfache Möglichkeit zur Berechnung von Volumen in Abhängigkeit von Material. Gibt es eines der folgenden oder noch eine andere Möglichkeit.

folgendes betrifft immer alle Körper, egal ob Architekturkörper, Mengenkörper oder 3DKörper.

Funktkion Messen:
- Ausgabe der Summe aller Volumen der selektierten oder gerade am Bildschirm dargestellten Körper.

Reports:
- Report der Volumen aller Körper aufsummiert.
oder
- Report der Volumen aller Körper aufsummiert in Abhängikeit von Material.

Ich habe so 100 bis 5000 Körper, aber nur weniger als 5 materialien. Daher könnte ich auf die Materialaufsplittung verzichten, indem ich für jedes material neu einen report erstelle.

Alle Reports die ich versucht habe geben mir duzende Seiten, und aber die fünf summen habe ich doch nicht ...

BTW: aktuell exportiere ich nach ifc, importiere in FreeCAD und lasse ein kleines python script laufen, aber das ist für die anderen büroangestellten nicht brauchbar. Ich würd gerne etwas innerhalb von Allplan finden.

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Zitiert von: bhahnebach
Alle Reports die ich versucht habe geben mir duzende Seiten, und aber die fünf summen habe ich doch nicht ...

Versuch es doch mal mit dem Report "Übersicht Gewerke", da werden alle Volumen nach Gewerk und Material gelistet inkl. der jeweiligen Summe am Ende.

Gruss
Julien

Julien Jufer
PLANLABOR | CH-8610 Uster | planlabor.ch

1 - 10 (10)
  • 1

Zitiert von: bhahnebach
Alle Reports die ich versucht habe geben mir duzende Seiten, und aber die fünf summen habe ich doch nicht ...

Versuch es doch mal mit dem Report "Übersicht Gewerke", da werden alle Volumen nach Gewerk und Material gelistet inkl. der jeweiligen Summe am Ende.

Gruss
Julien

Julien Jufer
PLANLABOR | CH-8610 Uster | planlabor.ch

Hallo,

Architekturkörper und Mengenkörper werden mit Legende oder Report schon erfaßt - z.B. Mengen.rdlc (Allplan BCM) oder Mengenübersicht.rdlc (Rohbau) d.h. es entziehen sich nur die 3D-Körper der Legende oder der Liste. Die Umwandlung von 3D-Körpern in Mengenkörper wäre dann noch vorher durchzuführen ...

Gruß
ak.

PS.: Julien hat recht mit dieser Liste bekommst Du alle 3 Arten aufgelistet, wenn Du Gewerke vergeben hast - SUPER-TIP !!!

OK, danke! Gewerke und Abrechnunsart hab ich explizit nochmals gesetzt. Nun gibt mir Allplan die gleichen Ergebnisse wie FreeCAD. Die Welt ist vorerst wieder in Ordnung ...

Aber der Report hat ein kleines Problem, er bildet nur die Summen pro Geschoss. Haben hier Projekte (Wohnüberbauungen) bis zu ungefähr 40 bis 50 Geschosse. Drum auch eben die 100 bis 5000 Körper. Das manuelle Zusammenaddieren ist doch nicht wirklich eine eine Option, oder ?!?

In Bezug auf Wandlung. Ich hab ein wenig Angst mehrere hunder Körper gleichzeitig von 3D-Körper in Mengenkörper zu wandeln. Das dann die Pläne noch stimmen mag ich bezweifeln ...

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Zitiert von: bhahnebach
Aber der Report hat ein kleines Problem, er bildet nur die Summen pro Geschoss. Haben hier Projekte (Wohnüberbauungen) bis zu ungefähr 40 bis 50 Geschosse. Drum auch eben die 100 bis 5000 Körper. Das manuelle Zusammenaddieren ist doch nicht wirklich eine eine Option, oder ?!?
In Bezug auf Wandlung. Ich hab ein wenig Angst mehrere hunder Körper gleichzeitig von 3D-Körper in Mengenkörper zu wandeln. Das dann die Pläne noch stimmen mag ich bezweifeln ...

Du kannst den Report so anpassen, dass die geschossweise Sortierung weg ist - einfach im Report die entsprechenden Zellen ("Story") löschen. Und das Wandeln in Mengenkörper ist nicht nötig...

Julien Jufer
PLANLABOR | CH-8610 Uster | planlabor.ch

Zitiert von: Planlabor

Zitiert von: bhahnebach Aber der Report hat ein kleines Problem, er bildet nur die Summen pro Geschoss. Haben hier Projekte (Wohnüberbauungen) bis zu ungefähr 40 bis 50 Geschosse. Drum auch eben die 100 bis 5000 Körper. Das manuelle Zusammenaddieren ist doch nicht wirklich eine eine Option, oder ?!?
In Bezug auf Wandlung. Ich hab ein wenig Angst mehrere hunder Körper gleichzeitig von 3D-Körper in Mengenkörper zu wandeln. Das dann die Pläne noch stimmen mag ich bezweifeln ...

Du kannst den Report so anpassen, dass die geschossweise Sortierung weg ist - einfach im Report die entsprechenden Zellen ("Story") löschen.
Ich versuche Anpassungen in den Reports so weit wie möglich, aber das war ja mal sehr einfach. Danke Julian, aus Aarau.

Gruss bernd

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Die Spalten Gewerk und Material lassen sich auch aus dem Report herausloeschen. Aber die Gruppierung des Report ansich bekomme ich nicht raus. Heisst es muss ein Gewerk gesetzt werden, damit der Körper überhaupt in den Report kommt. Im Report werden dann die Gewerke nicht mehr berücksichtigt weil die Spalten fehlen. Was auch in jedem Fall gesetzt werden muss ist die Abrechnungsart auf m3 ...

Ich habe ein wenig mit Abrechnungsart kg gespielt. Die sind im Report immer null. Es muss sicher irgendwo eine Dichte eingegeben werden, damit die masse überhaupt ausgerechnet werden kann. Wo geht das denn?

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Zitiert von: bhahnebach
Ich habe ein wenig mit Abrechnungsart kg gespielt. Die sind im Report immer null. Es muss sicher irgendwo eine Dichte eingegeben werden, damit die masse überhaupt ausgerechnet werden kann. Wo geht das denn?

Weiss jemand wo ich eine Dichte eingeben kann, damit mir die Gewerke reports bei Abrechungseinheit kg einen Wert ungleich 0 ausgeben?

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Weiss jemand wo ich eine Dichte eingeben kann, damit mir die Gewerke reports bei Abrechungseinheit kg einen Wert ungleich 0 ausgeben?

Die Dichte ist kein Allplan Attribut. Das müsste als Benutzerattribut angelegt und kann dann auch im Report verwendet werden.

ehemals Teamline Architektur
Allplan Deutschland GmbH

Zitiert von: Sebastian_Passiepen

Weiss jemand wo ich eine Dichte eingeben kann, damit mir die Gewerke reports bei Abrechungseinheit kg einen Wert ungleich 0 ausgeben?

Die Dichte ist kein Allplan Attribut. Das müsste als Benutzerattribut angelegt und kann dann auch im Report verwendet werden.

Ja aber die Gewerkereports sind doch von Allplan vorgegeben. Genauso wie die Aussmasseinheit kg. Heisste das dann sind die Gewerkereports alle falsch?!?

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

1 - 10 (10)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren