abgeschrögte Fensterbrüstung

Schlagworte:

Guten Morgen,

ich habe mal eine Fragen zu Fensterbrüstungen.
Mein Fenster soll im Innenbereich kein Fensterbrett bekommen, sondern es soll abgeschrägt werden ( wie im Anhang gezeigt ).

Ich habe bis jetzt leider keine Einstellungsmöglichkeit gefunden, vielleicht kann mir jemand helfen.

Vielen Dank

Annett

Anhänge (1)

img
Page0001.jpg
Typ: image/jpeg
492-mal heruntergeladen
Größe: 104,51 KiB
1 - 10 (10)
  • 1

Funktion Falz und nur unten etwas einstellen..

Anhänge (1)

Typ: image/tiff
740-mal heruntergeladen
Größe: 1,60 MiB

Hallo!

Ich hätte genau diese Funktion für Rundbogenfenster im Altbau gebraucht (die auch noch für eine Animation richtig dagestellt sein müssen), hier aber leider die Meldung erhalten, daß die Funktion "Falz" bei solchen Fenstern nicht funktioniert.

Hat hier jemand eine Idee? Danke!

Gruß,
Isabell Pileggi.

Nemetschek- Fan seit 1996.

Hallo Annett
1. Schnittumriß von Schreckteil (Dreieck + Quadrat) als 3D Linie konstruiren.
2. Ausserseite von Fenster als Kreissegment und dann als 3D Linie.
3. Entlang die 3D Linie extrudieren.
4. Dazu gehörige Fenster Makro mit ein 12cm Horizontaler .Kämpfer versorgen.
Jorgos

Windows 7, Allplan 2019, Cinema 4D R20, Grafikkarte: ATI FirePro W7100

Anhänge (2)

Fenster innen.jpg
Erweiterung der Datei passt nicht zum Inhalt!
Typ: image/pjpeg
199-mal heruntergeladen
Größe: 38,73 KiB
Fenster.jpg
Erweiterung der Datei passt nicht zum Inhalt!
Typ: image/pjpeg
212-mal heruntergeladen
Größe: 34,73 KiB

Hallo Jorgos.
Könntest Du das mal - rein informativ -als ndw anhängen? mich würde interessieren, ob der Anschlag/die Leibung zum Mittelpunkt läuft, oder parallel zur Fensterachse.
Und benötigt man dazu zusätzliche Module wie z.B. 3D-Modellieren?
Gruß Joerg

P.S.: desweiteren, glaube ich, daß Isabell ein "rundes Fenster" bzw. "Fenster mit Rundbogen", also nicht nur unten gefast meint. Und nicht ein Fenster in einer runden Wand.

Software: Allplan 2013 3D Basis ohne workgroupmanager
Betriebssystem : Windows 8 Pro 64bit
Hardware: CPU Intel Core2 Quad Q9550 2,83 GHz - RAM: 4GB - GK: NVidia Quadro FX 570

Genau - Fenster mit Rundbogen in gerader Wand. Habe es auch umständlich in 3d gebastelt, was ich aber für die weitere Verwendung als "Wand" mit allen sonst nötigen Informationen für begrenzt sinnvoll halte.

Wäre schön, wenn die Funktion "Falz" halt eben auch für runde Fenster funktionieren würde, da man die bei Altbauten und speziell bei denkmalgeschützten Gebäuden eben öfter findet.

An dieser Stelle WUNSCH AN DIE ENTWICKLUNG!! :-)

Ich dachte, vielleicht hat jemand eine Idee, wie man die Parameter der Wand und allem anderen erhalten kann, ohne alles in 3d umzuwandeln...?!

Trotzdem Danke!

Gruß,
Isabell.

Nemetschek- Fan seit 1996.

bei solchen fenstern, oder anderen formen, gibt es die alternative vorgehensweise, dass man die wand selber absolut (also nicht an ebenen hängt) und für das fenster über freie ebenen über einen modellierten 3D-Körper erzeugt.
das ist auf jeden fall besser, als wenn man die wand "dumm" macht und ein loch reinschneidet...
problematisch wird das nur, wenn man die ebenen bei der wand für die obere oder untere wandform braucht..

gruß

Ein tolles kniffliges Problem.
Das Innenbild von Jorgos zeigt aber, das die Abschrägung einen einheitlichen Winkel hat, demzufolge aber auch in der runden Wand bei einem geraden Fenster zu unterschiedlichen Höhen beim Übergang Fenster zur inneren unteren Abschrägung führt. Insofern glaube ich nicht, dass diese Lösung dem gebauten Zustand entspricht.
Eher wären unterschiedliche Neigungen angebracht.
Mir scheint hier wäre ein Volumenmakro mit Aussparrungsfunktion eher angebracht. Vielleicht habe ich Zeit das mal auszutesten.

Im übrigen stimme ich mit dem ps von JoLi zu.

Gruß - Löffers

Der 3D Modellierer wird nur für den Falz benutzt. Die Wand bleibt als Wand und es wird zu kein 3D Element. Ein Runder Fenster auf eine grade Wand, es kann nicht so rund sein. Ich habe diesmal statt 1 Fenster, 3 Fenster nebeneinander gestellt. Es war kein 3D modellierer für die 3 Fenter benutzt.
Ich habe ein NDW datei beigefügt

Windows 7, Allplan 2019, Cinema 4D R20, Grafikkarte: ATI FirePro W7100

Anhänge (3)

Fenster innen.jpg
Erweiterung der Datei passt nicht zum Inhalt!
Typ: image/pjpeg
184-mal heruntergeladen
Größe: 65,41 KiB
Fenster.jpg
Erweiterung der Datei passt nicht zum Inhalt!
Typ: image/pjpeg
172-mal heruntergeladen
Größe: 31,62 KiB
Typ: application/x-zip-compressed
450-mal heruntergeladen
Größe: 34,17 KiB

Danke Jorgos. Schau ich mir mal an. Gruß Joerg

Software: Allplan 2013 3D Basis ohne workgroupmanager
Betriebssystem : Windows 8 Pro 64bit
Hardware: CPU Intel Core2 Quad Q9550 2,83 GHz - RAM: 4GB - GK: NVidia Quadro FX 570

1 - 10 (10)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren