[Frage] Allplan - Bauset

Schlagworte:

Hallo, mir ist klar, dass ich mit meiner Frage hier an dieser Stelle nicht unbedingt richtig bin. Ich tu's trotzdem. In diversen Programmbereichen in Allplan habe ich meine Schwierigkeiten mit dem Gelingen. Betrifft das Dach, Gelände und eine anschauliche, nicht so komplizierte Visualisierung. Bei Allplan ist irgendwie alles immer kompliziert.
Jetzt bin ich auf Bauset Hausplaner gestoßen und muss sagen, erscheint mir einfach und professionell.
Hat jemand Erfahrungen mit dem Programm?
Ich freue mich auf Eure Antworten. Danke. Gruß Markus

Anhänge (3)

img
IMG_1798.JPG
Typ: image/jpeg
66-mal heruntergeladen
Größe: 722,43 KiB
img
IMG_1799.JPG
Typ: image/jpeg
21-mal heruntergeladen
Größe: 617,28 KiB
img
IMG_1800.JPG
Typ: image/jpeg
32-mal heruntergeladen
Größe: 741,00 KiB
1 - 7 (7)
  • 1

Du kannst das nicht direkt vergleichen. Bei Bott gibt es drei Linien:
Bauset Architektur, Bauset Hausplaner und MeinHausPlaner. Letzteres darf nicht kommerziell verwendet werden, der Hausplaner richtet sich eher an Hausbauer und Vertrieb, das erste ist die Profi-Version für Planer, die auch Detail- und Ausführungsplanung und ungewöhnliche Konstruktionen lieben. Und somit das einzige mit Allplan vergleichbare.

Ein Kollege arbeitet seit Jahren damit. Der Datenaustausch zwischen uns ist eine Katastrophe. Woran es liegt, dass die Visualisierungen eher mau aussehen, kann ich nicht sagen. Selbst komme ich mit der Oberfläche nicht so zurecht, was Gewohnheit geschuldet sein mag. Es funktioniert komplett anders. Auch EliteCad ist ähnlich und in manchen Punkten einfacher als Allplan, für Umsteiger kann es aber sehr kompliziert sein. Revit und RiB sind ja auch noch da..

Das hier kann ganz schnell wieder zu einem Mängelbericht für Allplan ausarten, aber ich habe heute noch was vor.
Außerdem komme ich mit Allplan meistens zu den Ergebnissen, die ich will.

Umsteigen könnte ich, wenn ich viel Zeit zum Ausprobieren und Geld zum Investieren hätte. Die Auswahl im komplexen Bereich CAAD ist oft das Ergebnis der Präferenz des ehemaligen Entwurfslehrers, oder? Auf Messen war ich viel, habe Präsentationen gesehen, Interesse gehabt - s.o.. Und dann kommt Nemetschek um die Ecke und bereinigt in Allplan ein paar Baustellen, baut Features ein, die begeistern... Der Dachmodellierer kommt bestimmt auch, irgendwann ;-? Ich habe mir gerade ein paar Bauset-Videos angesehen und hoffe, bei Allplan sieht die auch jemand. Z.B. Dachneigung und Treppe im Schnitt ändern. Weia...

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

Hallo Frank, ich bin überrascht, nach so langer Zeit noch eine Antwort zu bekommen. Danke dafür. Ich bin nach wie vor am zweifeln.
Mit Allplan ist es eben nicht so einfach möglich, Innenaufnahmen mit oder ohne Rendering herzustellen. Das geht z.B. mit Archicad und Revit wirklich sehr einfach. Cool wäre, man könnte alle Programme in eine Topf werfen, schütteln und als Optimum nutzen.
Wie machst Du Innenaufnahmen?
Gruß Markus

Hello Franck,

Create renderings inside the project is quite similar as outside.
You have to set the light. You can put a superior value for global illumination (maybe 3.0 or 4.0...) or add additional lamps where they have to be. Look at this webinar (it's with Allplan 2015 but it is still valid).

wizysmart.difraxis.com –––––––––––––––––––––––––––––

Innenaufnahmen gehen mit Perspektive, Weitwinkel und etwas Licht.
Hier ist ein Beispiel in CAD und Rohbau.
Mir reicht das für den Eindruck.
Das können andere noch viel besser.

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

Anhänge (2)

img
Treppenhaus.jpg
Typ: image/jpeg
58-mal heruntergeladen
Größe: 707,42 KiB
img
DSC_5222.JPG
Typ: image/jpeg
65-mal heruntergeladen
Größe: 1,52 MiB

Hallo Frank!

Ich finde Dein Rohbau-Rendering super...inkl. Arbeiter mit Zigarette...Schaufel...echt gelungen.

Für mich reichen die Möglichkeiten in Allplan bei weitem aus. Mein persönlicher Favorit ist das "Weiße Modell". Alles darüber hinausgehende macht mein Kollege in Cinema.

Gruß, Martin

Architekt Podsedensek ZT | A - 1060 Wien | Linke Wienzeile 4 | http://www.podsedensek.at

Bei schnellem Überlesen "macht mein Kollege in China". Da kommen die neuen Angebote her.

Ich finde die Render Darstellungen auch völlig ausreichend, besonders in der Geschwindigkeit.

Auf den Forenbeitrag von ich gestoßen, weil ich Infos zum Datenaustausch Allplan-Bauset gesucht hatte. Womöglich bin ich der einzige mit einem entsprechenden Kollegen. Wobei Der Hersteller ja schon "Hunderttausenden" mit dem Meinhausplaner zum Eigenheim verholfen hat. Das bleibt ja nichts mehr übrig.

Versucht, vorhandene Allplan-Module nach Möglichkeit vollständig zu nutzen. Bleibt fortschreitend bei gefühlt 70 60 50% hängen.
Macht Fehler gerne 5-6 mal. Nur, um sicher zu sein.
Momentane Technik:
Allplan 2017-1-12 v. 19.09.2018
HP zBook 15v G5, 1 x Intel i5-8400H, 16 GB RAM, Quadro P600

1 - 7 (7)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren