Hallo zusammen!

Der Eine oder Andere unter Euch kennt das in den Beilagen dargestellte Verhalten:

Mittels der Funktionalität der Direkten Objektmodifikation kann ich bequem Bauteile dirket in der Zeichenfläche mödifizieren. Toole Sache! Was ich bis gestern nicht kannte, ist die Tatsache, dass bei Öffnungen mit Versatz auch die Seite der Modifikation wählen kann. Das gefällt natürlich.

Was mir aufgefallen ist, dass sich diese Funktionalität sehr gut und zuverlässig bei leeren Öffnungen anwenden lässt. Bei Öffnungen mit SmartParts habe ich zuweilen größere Probleme diese Funktionalität aus dem Programm zu kitzeln.

Teilt und / oder nutzt jemand da draußen diese Funktionalität?

Gruß, Martin

Architekt Podsedensek ZT | A - 1060 Wien | Linke Wienzeile 4 | http://www.podsedensek.at

Anhänge (2)

img
Direkte Modifikation 1.jpg
Typ: image/jpeg
191-mal heruntergeladen
Größe: 105,47 KiB
img
Direkte Modifikation 2.jpg
Typ: image/jpeg
138-mal heruntergeladen
Größe: 104,39 KiB