Konstruktion großformatiger Fassadenplatten einschl. Fugen?


Hallo zusammen,

unlängst bin ich bei einem Fassaden-Platten-Hersteller
auf ein Video gestoßen, das ein Tool zeigte,
mit dem man u.a. in der 3D-Ansicht die Fugen direkt anfassen
und über Griffe verschieben kann,
z.B im Bereich von Fenstern und Türen.

Die Plattenabmessungen wurden gezeigt und Maße gleich mitangepasst.

Leider wurde dieses nicht mit Allplan, sondern mit einem anderen CAD-Programm gezeigt.
Gibt es etwas in der Art für Allplan oder ist
derartiges geplant?

Wie geht ihr hier grundsätzlich vor?

Im Moment habe ich für meine Werkplanungen, bei denen ja bekanntermaßen
oft geändert wird, nur den Rohbau 3D gezeichnet
und die Fassadenplatten komplett 2D ergänzt.

Da die Mehrheit meiner zu bearbeitenden Bauvorhaben mit großformatigen
Fassadenplatten zu bestücken ist,
und mir meine 2D-Konstruktionen nicht mehr zeitgemäß erscheinen,
frage ich - in Richtung Zukunft blickend.

Viele Grüße, Esther

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

..geht schon in Allplan:
Kleiner Tipp:
Das Element Fuge läßt sich auch als horizontale Fuge herstellen, indem man die Höhe absolut eingibt,
und das Ding in die Länge zieht. (Teife wie äussere Wandschicht)
Vertikale Fugen wie gehabt.
So kann man die Fugen in der Ansicht beliebig übereinander/nebeneinander kopieren.
Voraussetzung: eine entspr. mehrschalige Wand mit einer äusseren Schicht als "Plattenmaterial".
Entdecke die Möglichkeiten...

1 - 9 (9)
  • 1

..geht schon in Allplan:
Kleiner Tipp:
Das Element Fuge läßt sich auch als horizontale Fuge herstellen, indem man die Höhe absolut eingibt,
und das Ding in die Länge zieht. (Teife wie äussere Wandschicht)
Vertikale Fugen wie gehabt.
So kann man die Fugen in der Ansicht beliebig übereinander/nebeneinander kopieren.
Voraussetzung: eine entspr. mehrschalige Wand mit einer äusseren Schicht als "Plattenmaterial".
Entdecke die Möglichkeiten...

Hallo Nemo,

aber klar :-).

Zu entdecken wird es stets jede Menge geben.
Nun wollte ich natürlich nicht sagen, dass es mit Allplan nicht möglich ist,
ich wusste bloß nicht, wie es anzugehen ist.

Ich danke Dir sehr für Deine Antwort und werde das testen.

Lieben Gruß!

Viele Grüße, Esther

Alternativ das Fassadentool anschaun, das würde mir bei deinen Anforderungen eher in den Sinn kommen.
Braucht aber einiges an Einarbeitungszeit (die ich bis jetzt immer gescheut habe)
lg

Hallo T_Tersch,

das Fassadenmodul behersche ich z.Zt. nur sehr laienhaft:
Einfache Pfostenriegelkonstruktionen mit Fenstern und Türen
und meinetwegen auch über Eck,
das bekomme ich wohl hin.

Aber viele Fassadenabschnitte teils mit Schrägen etc.pp. über
das Fassadenmodul zu erstellen,
das erscheint mir zu aufwändig, auch wenn ich an Änderungen denke,
die nie ausbleiben.
Vielleicht irre ich in Unkenntnis.

Die von Jörg vorgeschlagene Variante (leider fehlte mir heute die Zeit
zum Testen), die klingt einfach(er) umzusetzen.

Viele Grüße, Esther

Das Element Fuge läßt sich auch als horizontale Fuge herstellen, indem man die Höhe absolut eingibt

Hallo,
das Thema ist bei uns gerade aufgepoppt.
wie kann ich denn einer Fuge eine Absolute höhe vergeben? bekomme bei der Eingabe einer Fuge dazu keine Möglichkeit...

Viele Grüße
Florian

LinkedIn-Profil

Zitiert von: fkeim

Das Element Fuge läßt sich auch als horizontale Fuge herstellen, indem man die Höhe absolut eingibt
Hallo,
das Thema ist bei uns gerade aufgepoppt.
wie kann ich denn einer Fuge eine Absolute höhe vergeben? bekomme bei der Eingabe einer Fuge dazu keine Möglichkeit...

Allgemeine Ar-Eigenschaften modifizieren, Höhe dort eingeben und die Fuge markieren

..das geht nur "nachträglich".

Anhänge (1)

img
fuge_hoehe.png
Typ: image/png
19-mal heruntergeladen
Größe: 183,35 KiB

Danke für die Antworten, gebe das so weiter.

Viele Grüße
Florian

LinkedIn-Profil

1 - 9 (9)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren